• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

News Xbox 360: HD-Laufwerk vielerorts ausverkauft

Da müsste mir ein Bein fehlen, wenn ich für 160 Mücken ein Laufwerk kaufen wollte. Das wird bestimmt ehh bald billiger.
 
160€ geht ja noch wenn man bedenkt wie teuer die früheren DVD-Players gewesen war.
Ihc besitze leider kein X-Box 360er, aber falls doch wäre es doch eine überlegung Wert.
 
Wie schaut das eigentlisch mit Blue ray aus wird das keine zukunft haben oder wird net auch mal combo laufwärke geben oder sowas in der art?
 
naja tures stück aber immer noch billig für Leistung (Ersten HD-DVD Laufwerk)
 
Hab zwar keine Xbox, aber nett.
Find ich gut dass M$ für Nachschub sorgt. Wenn ich Geld übrig hätte würd ich mir lieber ne 360 als ne PS3 kaufen.
 
Für Blu Rayl sieht es nicht gut aus, wen HD-DVD sich durchsetzt hat Sony ein FETTES Problem, kann mir egal sein weil imo Sony mal auf die Fresse fallen sollen so wie einst Nintendo...
 
@Project-X (3)
Ich würde es so schreiben: 160€ geht ja noch wenn man bedenkt wie teuer die früheren DVD-Player gewesen sind.
Ich besitze leider keine X-Box 360, aber falls doch wäre es eine Ueberlegung wert.
 
jo, für das erste verfügbare HD-DVD-LW überhaupt, geht der Preis völlig i.O. :) Ich denke Richtung Januar/Februer wird das Teil nurnoch 100-120€ kosten und dann hol ichs mir :D
 
Man brauch keinen xbox360 um das laufwerk zu benutzen - es gibt nen inoffiziellen treiber der es auch unter windowsXP zum laufen bringt. Und 160€ ist fast schon geschenkt...
 
wenn alle filme und games darauf verfügbar sind,kann man sich sowas holen





d.h jahre :evillol:
 
Also das Angebot ist doch sehr gut, wie ich finde, denn andere verlangen doch mehrer Hunderter.
Kann man das nicht am PC oder so anschließen ? Muss doch möglich sein, mit einem Adapter oder so ...

Naja bis HD-DVDs richtig am Markt sind, wird es noch dauern, dann gibs die auch wie DVD-Player für fast nichts, also HD-Player ;-)
 
der Gag is halt, dass MS das Ding massiv subventioniert - und schon entstehen halt Preise von 160€, die ja durchaus interessant wären. Im Januar 120€? Wovon träumst du nachts? MS wird das Ding erst im Preis senken, wenn die PS3 zu haben ist und/oder 120€ auch so realistischer Preis sind.
Rechnung dazu: Normale HD-DVD-Player kosten derzeit 500€, ein normaler DVD-Player um die 50€. DVD-Laufwerke alleine kosten 15€. Die Technik im Player mag bei HD-DVD das doppelte kosten, also statt 35 eben 70€. Macht von den 500€ Kosten des Players 430€ für das Laufwerk. Damit klar, wie derb MS den Kasten subventioniert?
 
Ich hab ne 360 aber bringt das Laufwerk was? Ich meine spielt es gescheit ab und wie laut ist es? Und ist die Quali richtig gut? Gibt ja wenige HD-DVD Player in Amerika und da gibts einen, bei dem ist das Bild gar nicht so top!

Und die 360 ist auch so laut, ob es da spaß macht nen Film zu guckn? :D

Und Brennen kann man HD-DVDs auch noch nicht :( Deshalb denke ich nicht, dass dieses Laufwerk IRGENDWAS bringt, also momentan nicht. Oder?^^
 
Das Problem ist ja nicht das HD-DVD Laufwerk auf dem PC richtig zum Laufen zu bringen, sondern dann auch HD-DVDs in 1080p anschauen zu können. Nebst HDCP konformer Grafikkarte und entsprechendem Monitor muss man nämlich auch noch einen Softwareplayer finden der echtes 1080p, oder zumindest 720p wiedergeben kann.

Für alle die interessiert daran sind, kann ich diesen Thread hier sehr empfehlen: klickklick

@Supermax2004 die Xbox 360 mit dem externen HD-DVD Player ist echt klasse und hat ein wirklich gutes PL/Verhältnis im Vergleich zum Toshiba HD-XE1, der wesentlich mehr kostet, geringfügig besser von der Bedienung ist, jedoch als Spielkonsole kläglich versagt. ;)
Die Xbox 360 ist nur richtig laut wenn man damit spielt und das eingebaute DVD-Laufwerk voll aufdreht. Beim Filmeschauen gehts aber problemlos und mein Sanyo Z4 Beamer und der Ruby sind sogar etwas besser hörbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
yo, is schon krass, für wieviel microsoft das ding auf den markt wirft. und wenn die ps3 sich weiter so selbst disqualifiziert, dann hat das hd-dvd-lager wohl bald nen vorteil.
ma schaun, wäre vielleicht zu wünschen, dass man sich auf ein format einigt. allerdings sind ja auch schon konkurrenzprodukte im anmarsch.

so long and greetz
 
Mal nen kleines Gedanken Spiel :

Das Laufwerk lässt sich per Inoffizielen Treiber an nem Pc mit Win Xp betreiben

Auf der PS 3 lässt sich XP emulieren

--> PS3 mit HD-DVD Laufwerk von Microsoft, schon hätte man nen Media Pc der Bluerays und HD-DVD's lesen könnte ;)

Gibts denn überhaupt schon HD-DVD auffem Markt ?
 
Zitat von xXstrikerXx:
und wenn die ps3 sich weiter so selbst disqualifiziert, dann hat das hd-dvd-lager wohl bald nen vorteil.

so long and greetz

Das HD-DVD Format hat den einzigsten und besten Vorteil .. es laufen auch alle anderen "normalen" Cds und DVDs drauf , was bei Blueray nicht der fall ist .. dort laufen "nur" BlueRay DVDs ...

ich werd mir aufjedenfall eins holen ...

ps. an PC anschließen ist so ne Sache .. gehen wird es aber HD Material abspielen , kann ich nicht sagen .. weil ja das Laufwerk nur zum Einlesen dient .. den rest .. Video und Tonbearbeitung übernimmt die XBOX 360 ... , deswegen sind die Standalone Geräte aus den USA so teuer ( ca 500 euro ) , weil sie nicht nur 1 Laufwerk sind .. sondern "kleine PCs" ..


Cya DeeWay
 
das ist wirklich verwunderlich, es gibt nur einen film und auch in absehbarer zeit nur wenig neue filme geben und für den vollen genuss muss denke ich auch ein HDTV fernseher vorhanden sein, also durchaus auch weitere folgekosten, aber ich denke MS und die HD-DVD fraktion wird es freuen, vor allendingen da die PS3 ja noch "das ein oder andere" problemchen hat.
 
Zurück
Top