News Xbox-Firmware gehackt

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.809
Wie TheSpecialist auf XboxHacker.Net schreibt, ist es ihm gelungen, die Firmware eines DVD-Laufwerkes der ersten Xbox so zu modifizieren, dass eine kopierte Spiel-DVD anstandslos von der Xbox angenommen wird und wiedergegeben werden kann.

Zur News: Xbox-Firmware gehackt
 

TECH_ATTACK

Banned
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
625
NICE, jetzt noch sowas für die 360er und alle sind glücklich.
 

3n1X

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
70
Kommt das nicht etwas zu spät? Schließlich ist schon die Xbox 360 draußen, da bringt eine Modifikation für die alte Xbox doch nicht wirklich viel.
 

10tacle

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
8.918
Ich finds schade... wurde ja nur aus einem Grund gemacht oder? Ausser dem abspielen von Kopieen kann man es nicht gebrauchen.

Leute kauft einfach die Games dir ihr gut findet und hört auf sie zu kopieren. Ihr schadet euch nur selber.
Ich will niemanden mehr meckern hören der sich alle Spiele kopiert und dann sauer ist das nur noch halbfertige Games usw. auf den Markt kommen.
 

Hildebrandt17

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.849
Lediglich illegal kopierte Spiele oder Sicherheitskopien können demnach mit der gehackten Firmware abgespielt werden, ...
Also als ob "Sicherheitskopien" nicht das gleiche wie erstgenanntes wären ;)

Aber zum Thema: Es kann sich nur um eine Frage der Zeit handeln, bis auch die Xbox360 Firmware gehackt werden wird, und ich bin mal gespannt, was dann alles möglich sein wird!
 

Butterbemme

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.148
Wann kam die XBox auf den Markt...2001...? Es hat FÜNF Jahre gebraucht bis da Sicherheitskopien drauf laufen? Respekt!
 

Rammel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
30
"Kommt das nicht etwas zu spät? Schließlich ist schon die Xbox 360 draußen, da bringt eine Modifikation für die alte Xbox doch nicht wirklich viel."

"Wann kam die XBox auf den Markt...2001...? Es hat FÜNF Jahre gebraucht bis da Sicherheitskopien drauf laufen? Respekt!"


Wer lesen kann ist manchmal im Vorteil - siehe letzter Absatz der News
 
M

modimado

Gast
@6
hm, man könnte auch kopien erstellen, um evtl länger was von dem spiel zu haben, weil so cd/dvd medien in gewisser hinsicht schon anfällig für kratzer sind. fahrlässigkeit hin oder her. genauso wie mit audio cds, die man sich für das auto kopiert. ich würde mir nie ne original cd mit ins auto nehmen, weil die nach 2 wochen schlichtweg schrott ist. ich denke es sollte mein gutes recht sein, auch kopierte cd's auf ner xbox (360) abspielen zu können.
ich weiß, realistisch (allerdings auch wieder hypothetisch, weil beweisen kannst du es nicht) betrachtet, würden viele sich die spielen ausleihen und dann brennen, also nicht kaufen.
auf der anderen seite ist die sowohl die konsole, als auch die cd mein eigentum. ich bin nicht nur besitzer, sondern das ist meins. dem folgend sollte ich auch damit machen können, was ich möchte. naja die rechtsprechung und die politiker (bzw die lobby ;) ) sieht das anders. aber in deutschland ist man eigentlich so lange unschuldig, bis einem das gegenteil bewiesen wurde und jetzt wieder alle unter generalverdacht zu stellen..? suckt!
 

Butterbemme

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.148
Zitat von Rammel:
"Wann kam die XBox auf den Markt...2001...? Es hat FÜNF Jahre gebraucht bis da Sicherheitskopien drauf laufen? Respekt!"

Wer lesen kann ist manchmal im Vorteil - siehe letzter Absatz der News
Das beantwortet für mich noch nicht die Frage, ob bisher tatsächlich keine Raubkopien auf der XBox lauffähig waren und jeder Spieler wirklich Originale im Schrank stehen haben musste.
 

neXXus

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
38
Zitat von 3n1X:
Kommt das nicht etwas zu spät? Schließlich ist schon die Xbox 360 draußen, da bringt eine Modifikation für die alte Xbox doch nicht wirklich viel.
Auszug aus der Quelle:
The good news is that the firmware in this drive is very similar to the firmware in the GDR3120, used in the XBOX 360. I think it's time for me to buy one now Smiley
 

John Doe

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.023
Zitat von Butterbemme:
Das beantwortet für mich noch nicht die Frage, ob bisher tatsächlich keine Raubkopien auf der XBox lauffähig waren und jeder Spieler wirklich Originale im Schrank stehen haben musste.
XBox Sicherheitskopien laufen auch jetzt schon auf XBoxen (bzw liefen auch damals schon als die erste XBox Version erschien), allerdings nur auf modifizierten Versionen. Diese Modifikation ist jedoch mittlerweile ein Kinderspiel und erfordert nichtmal mehr einen Eingriff in die Hardware. Das Hacken/Cracken der Firmware ist quasi nur eine weitere "Erleichtertung".
 

10tacle

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
8.918
@modimado

Ist schon komisch, ich hat teilweise CD's im Auto die liegen da schon 2 Jahre bin Wind und Wetter und die laufen immer noch ohne Probleme...

Das mit den Sicherheitskopieen mag sicherlich ein vernünftiger Grund sein, aber ich glaub die Mehrheit nutzt es für illegale Kopieen. Und wenn ne CD/DVD wirklich mal kaputt geht wird die in den meisten Fällen vom Publisher getauscht, so war es z.B. bei mir. Mir ging die DVD von FarCry in einem Laufwerk kaputt und nach lieber Anfrage bei UBI bekam ich ne neue CD geschickt ohne Kosten!
 

Nightmare25

Captain
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
3.205
An für sich nichts überraschendes...alles eine Frage der Zeit und des Entusiasmus bzw. Fähigkeit des/der Hacker....

Trotzdem : Glückwunsch :)
 

pan!C

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.529
Wann kam die XBox auf den Markt...2001...? Es hat FÜNF Jahre gebraucht bis da Sicherheitskopien drauf laufen? Respekt!
Na ja wir haben es heute erfahren, das es möglich ist, aber wer weiss wie lange es gedauert hat (vom Verkauf 2001) bis es zum ersten mal Jemandem gelungen ist das Teil zu hacken ?!.. 1 tag,1 Monat, 1 Jahr oder 5 Jahre.
Ich will nicht wissen was für Hinterhofhacker das Teil schon ein paar Tage nach ihrem Erscheinen geknackt haben :freak: aber dennoch schön das Mowl gehalten haben um kein Aufsehen zu erregen ;) Schön die gebranten....ähm sagte ich gebranten.. ich meinte natürlich die Sicherheitskopien gezockt.

Na ja alles spekulation, jukt mich auch nicht wirklich, wenn ich ein Game geil finde wirds gekauft und fertig.
 

Hitomi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
449
Da kann ich dem Hacker nur gratulieren. Da ist ihm wirklich eine Meisterleistung gelungen:hammer_alt:
 
M

modimado

Gast
@10tacle
ich sehe das ehrlich gesagt genau wie du, aber ebenso sehe ich auch meinen oben aufgeführten standpunkt. ist ein schwieriges thema. bis auf die audio cd im auto... die geht kaputt! :p

btt:
warum ist es eigentlich nötig, die firmware des laufwerks zu modifizieren, wenn man doch auch einfach über eine festplatte die sicherheitskopien spielen konnte? geht das bei der xbox360 auch?
ich besitze keine konsole, ist reine neugier. hab das nur bei einem bekannten mitbekommen und fand das schon immer echt dreist. bei der ps2 musste man wenigstens noch unter risiko des garantieverlusts nen chip einbauen lassen...
 

3n1X

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
70
@9 und 12
Sorry, das nächste mal lese ich genauer...:mussweg:

aber stimmt schon, dass es ne ziemliche leistung von microsoft ist, die hacker 5jahre lang aufzuhalten. ging bei der ps2 ja wesentlich schneller.
 
Top