You pc ran into a problem and needs to restart -> Bootschleife

Elcrian

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.445
Hallo,
mein Desktop macht Zicken. Ich hatte in gestern einen Tag durchlaufen um eine HDD via UBCD richtig (Low Level via UBCD) zu formatieren (klagte über "Pending Bad Sectors"), hatte dafür interne HDD und SSD abgezogen.
Danach die zu formatierende (erfolgreich, übrigens) HDD entfernt, PC gestartet und seit dem passiert nur noch folgendes:

1) "Your PC ran into a problem". Restart.
2) "Preparing automatic repair". Kein erfolg. Restart.
3) "Checking disk for errors. this might take over an hour". Kein erfolg. Restart.

Womit es dann wieder bei 1) weiter geht.

chkdsk meckert erst über Schreibschutz, chkdsk /f /r /x läuft durch, ändert aber nichts (auf SSD und HDD gemacht, hat angeblich sogar irgendetwas getan dabei).
fixmbr tut auch nichts, das war bei Startproblemen ja sonst immer das Allheilmittel.

Die Logs des Bluescreens habe ich mit Linux-Live-CD ausgelesen, zeigen aber überall Fehlercode 0 (bzw. 0x00) an. Zwischendrin steht dann noch "Root cause found: Unspecified changes to system configuration might have caused the problem." dort.

SSD ist wie vorher angeschlossen, als HDD0 unter AHCI im UEFI.

Hat irgendjemand eine Ahnung was zur Hölle da vor sich geht? Ich bin es Leid und habe keine Ahnung was das noch sein kann. :freak:
 

Prollpower

Captain
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
3.575
Hat sich vielleicht die bootreihenfolge geändert? So das der vllt von der HDD booten will oder so. Wäre eine Möglichkeit, zumal die abgezogen hast... Denkbar das der PC die vorherige Konfig verworfen hat
 

Elcrian

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.445
Nein, ist noch korrekt.
 

Elcrian

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.445
Keiner eine Idee?
 
Top