YouTube hängt/ruckelt beim Surfen auf zweitem Monitor

lrs_1899

Newbie
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich habe einen neuen Bildschirm (Acer Predator Z321QU) mit G-Sync, 32" und 144Hz.
Seitdem habe ich das Phänomen, dass YouTube-Videos anfangen zu ruckeln, bzw. sich aufhängen, wenn ich währenddessen auf meinem zweiten Monitor surfe. Bei Netflix, Twitch und Co. funktioniert es aber tadellos. Habt ihr Ideen woran das liegen könnte?

Mein PC:
AMD Ryzen 2700x
NVIDIA GeForce 2080
Asus ROG Strix x470-F Mainboard
32GB DDR4-3200 RAM
1TB WD Black NVMe SSD

Leistungstechnisch sollte ich da wohl kaum Probleme haben... Ist auch keinerlei Auslastung währenddessen vorhanden...
Danke und beste Grüße!
- lrs1899
 

Sk3ptizist

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
114
klingt komisch, schonmal mit nem anderen Browser versucht bzw. welchen nutzt Du?
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.784
144hz und 60hz Monitor? Gibt oft Probleme
 

lrs_1899

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
2
klingt komisch, schonmal mit nem anderen Browser versucht bzw. welchen nutzt Du?
Ich benutze den neuen Edge Browser... auch noch nicht so lange. Daran könnte es auch liegen... ich versuche es mal mit Firefox. Danke für die Idee.

144hz und 60hz Monitor? Gibt oft Probleme
Jap, der andere ist 60Hz. Aber es geht ja überall außer bei YouTube. Netflix geht, wenn ich was zocke gehts... Was ist an YouTube anders? 😅
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.784
Gute Frage. Evtl taktet deine GPU nicht hoch. Kannst ja per gpu-z mal den pci-e Test im Hintergrund laufen lassen. Sollte den Takt erhöhen nun damit das ruckeln beheben.
 
Top