Zwei Männer im Doppelzimmer in Dubai - Problem?

honkright

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
618
Hallo zusammen,

ich wollte mit einem Freund nach Dubai fliegen für ne Woche und Urlaub machen, es werden aber irgendwie nur Doppelzimmer angeboten, dies ist natürlich auch am günstigsten.

Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht? Nicht das irgendwer denkt wir wären schwul und dann kommen wir in den Knast :rolleyes:

Grüße
 

Fu Manchu

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.493
Dubai und auch die anderen Emirate sind ziemlich liberal was das angeht. Und Touristen tun dort eh was sie wollen, Frauen knappen Tops und so. Ein Hotelzimmer mit 2 Betten/Doppelbett und 2 Männer ist IMO kein Thema. Die Angestellten sind zu 99,999% Ausländer, denen ist das eh egal, Einheimische stellen sich nicht an die Counter. Außerdem wenn es dich stört als schwul angesehen zu werden, dann geht einer das Zimmer besorgen und dann geht ihr versetzt ins Zimmer.

In den Knast kommt ihr höchstens wenn ihr wirklich schwul seid und in der Öffentlichkeit rummacht ;).
 

honkright

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
618
Ja man weiss ja nie, finde das wirklich schlimm was in arabischen Ländern mit Homosexuellen angestellt wird und da ich noch nie in so einem Land war ist man halt etwas vorsichtiger :D

Habe nur gelesen das man in der Öffentlichkeit möglichst keine kurzen Hosen usw anziehen sollte. Aber da es da kein Streetview gibt, weiss ich nicht ob sich die Leute wirklich dran halten :rolleyes:
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.284
Kauf die so ein Bettlaken (ich hab vergessen wie die heisen) die sind echt bequem und helfen auch gut gegen die Hitze ;)
.
 

Fu Manchu

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.493
...Habe nur gelesen das man in der Öffentlichkeit möglichst keine kurzen Hosen usw anziehen sollte. Aber da es da kein Streetview gibt, weiss ich nicht ob sich die Leute wirklich dran halten :rolleyes:
Ich war in Abu Dhabi (also Emiraten) und kann sagen, das die Touristen und Ausländischen Arbeiter dort so tun als seien sie zu Hause. Kurze Hosen, Trägertops, enge Oberteile.

Klar sollte man sich dennoch immer selbst zurückhalten, man weiß nie welchen Eiferern man über den Weg läuft, aber ein Zimmer zu teilen ist kein Problem, so lange ihr nicht YMCA in voller Lautstärke mitgrölt und die Nachbarn auf euch aufmerksam macht.

Wie das in den anderen Arabischen Ländern aussieht weiß ich nicht, Saudi Arabien, Oman, Bahrain; aber die Emirate gelten als recht offen und tolerant.
 

Jace

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.388
Ja man weiss ja nie, finde das wirklich schlimm was in arabischen Ländern mit Homosexuellen angestellt wird und da ich noch nie in so einem Land war ist man halt etwas vorsichtiger :D
Also für mich impliziert das an zwei Stellen, dass diese ganzen Länder da im Nahen Osten allesamt gleich sind.

Und der Term "so ein Land".. was heißt das?
Würde man das auch über die Ostblockstaaten sagen? Eher nicht.. die kennt man halt. bei afrikanischen, asiatischen und arabischen Staaten kommt sowas dann schon eher raus, weil man sie eben doch allesamt über einen Kamm scherrt.


Wenn jemand aus Uganda nach England möchte und sich fragt ob er einen Regenschirm mitnehmen muss, .. "er war noch nie in so einem Land" dann bezieht er sich eben auf alle europäischen Staaten. Als Wahldeutscher bin ich dann auch gewissermaßen empört, dass er die alle einen Kamm scherrt.. von wegen es regnet immer viel.
 

Fu Manchu

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.493
Ich kann den TE schon verstehen, wenn er in Bezug auf "2 Männer könnten für homosexuelle gehalten werden" alle arabischen Länder über einen Kamm schert, weil IMO alle arabischen Ländern islamisch sind, somit zu Teilen/komplett der Sharia folgen, welche wiederum solches Verhalten unter Strafe stellt. Offiziell werden auch die Staaten der Emirate dieses unter Strafe stellen, es aber evtl nicht so verfolgen wie Saudi Arabien oder Iran.
Und man kann es des öfteren aus den Nachrichten aus den verschiedensten Islamischen Ländern erfahren, wonach Schwule, Lesben und Ehebrecher verfolgt wurden.

Und wenn ein Afrikaner in Bezug auf Europa fragt, es ob oft regnet, dann hat er in Bezug auf das Klima doch recht, alle Länder über einen Kamm zu scheren - es kann in jedem europäischen Land ordentlich regnen, auch in denen am Mittelmehr. Es ist ja immer im Kontext zu sehen, also der Kamm, über den geschoren wird. Beim Wetter stehen wir uns nahe, in anderen Dingen nicht so, von daher ist Kamm nicht gleich Kamm.
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.897
So viel ich mich erinnere (nicht von Karl May) gibt es moslemische Stämme, wo die unverheirateten (aber beschnittenen und darum heiratsfähige) Männer zusammen in einer Hütte/Haus zusammen wohnen, also mindestens bis sie eine eigene Familie gründen. Und wenn Männer auf Montage sind, bleibt ihnen auch nichts anderes übrig. Im Zweifelsfall mal bei der Botschaft des entsprechenden Landes nachfragen.
 

Fresh.D

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
896
Kauf die so ein Bettlaken (ich hab vergessen wie die heisen)
.
Die "Bettlaken" heißen in Dubai meines Wissens nach "Dischdascha" http://de.wikipedia.org/wiki/Thawb
Und sind wirklich außerordentlich komfortabel, insbesondere gegen die Hitze. Dennoch wird man als Europer in so einem "Bettlaken" von jedem Einheimischen komisch angeschaut.

@TE: Auch wenn ihr ausländische Touristen in diesem Land dann seid, würde ich euch sehr ans Herz legen euch dennoch den Regeln entsprechend zu kleiden, weil mir im Gespräch mit den Einheimischen von jedem versichert wurde, dass ein anderes Verhalten als anstandslos und beleidigend aufgenommen wird.

Ein Freund und ich wurden beispielsweise beim "Spaziergang" an der Strandpromenade von der Polizei angehalten und in unsere Unterkunft geschickt, weil wir mit nacktem Oberkörper dort entlang gingen. (Weil wir gerade aus dem Meer kamen und trocknen wollten.)
 

honkright

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
618
Herrje die nehmen es aber auch eng dort ;) Aber muss man schon respektieren.

Hattet ihr da auch ein DZ?
 

Fresh.D

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
896
Nein, ich war mit ihm bei einer Bekannten untergebracht. Aber als wir zum Cafe in den Hotels waren, gab es überhaupt kein Problem. Bezweifle stark, dass ihr beide Probleme bekommen werdet.
 
Top