Offizieller ForceWare 91.31 erschienen

Jan-Frederik Timm 103 Kommentare

nVidia hat die ForceWare-Beta-Version 91.31, die seit Anfang Juni auf nZone.com zum Download zur Verfügung stand, das Gütesiegel eines offiziellen Treibers verpasst. Somit halten das neue Control Panel, die Unterstützung für die GeForce 7950 GX2 und neue PureVideo-Funktionen Einzug in das Treiberportfolio.

Eine umfangreiche Vorstellung der 90er-Serie des nVidia-ForceWare-Treibers haben wir unlängst mit einem Bericht über die Version 91.27 veröffentlicht.

Der Treiber enthält Einträge zu folgenden, bisher nicht veröffentlichten Karten:

  • GeForce 7600 GS (AGP)
  • GeForce 7500 LE (PCIe)
  • GeForce 7300 SE (PCIe)

Downloads

  • Nvidia GeForce-Treiber Download

    4,3 Sterne

    Die GeForce-Treiber unterstützen sämtliche aktuellen Nvidia-Grafikkarten.

    • Version 385.41 WHQL Deutsch
    • Version Beta 383.12 (Vulkan) Deutsch
    • Version 342.01 WHQL Deutsch