News : Nun auch Kingston mit 64-GB-USB-Stick

, 30 Kommentare

Nach diversen anderen Herstellern hat nun auch Kingston einen USB-Stick mit einer Speicherkapazität von 64 GB vorgestellt. Der DataTraveler 150 ist zudem auch mit einer Kapazität von 32 GB erhältlich. Optisch stechen die beiden USB-Sticks sicherlich durch ihr Punktmuster aus der Masse der Produkte heraus.

Die Maße von 77,9 mm x 22 mm x 12,05 mm entsprechen etwa dem, was von einem Stick dieser Kapazität zu erwarten ist. Leider gibt es keine Angaben zu den Transferraten und dem verbauten Speicherinterface, so dass man bezüglich der zu erwartenden Performance leider im Dunkeln tappt. Der DataTraveler 150 ist kompatibel mit Windows Vista, XP, Windows 2000 und Mac OS X 10.3 (und höher) sowie Linux 2.6 (und höher). Kingston bietet auf den DT 150 eine Garantie fünf Jahren sowie rund um die Uhr technischen Support.

Kingston DataTraveler 150 mit 32 und 64 GB
Kingston DataTraveler 150 mit 32 und 64 GB

Die unverbindliche Preisempfehlung für die 32-GB-Version beträgt 73,50 Euro, die für die 64-GB-Version 141,50 Euro. Die Marktpreise liegen mit 55 Euro respektive 105 Euro bei sofortiger Verfügbarkeit jedoch schon jetzt deutlich niedriger.