News : Gamescom stellt Besucherrekord auf

, 65 Kommentare

Während es noch vor Beginn der Messe unklar war, wie die Messe in Köln sowohl von der Fachpresse als auch von den zahlenden Besuchern selbst aufgenommen werden würde, liegen nun die ersten Besucherzahlen vor, die deutlich besser als zuerst gedacht sind.

GamesCom
GamesCom

Verglichen mit der Games Convention 2008 in Leipzig sind in diesem Jahr fast 42.000 mehr Besucher auf die „Gamescom“ gepilgert und so sind an den Messetagen 245.000 Besucher insgesamt in Köln gezählt worden. Erste Zahlen zeigen jedoch auch eine deutliche Steigerung bei den Fachbesuchern. Über 17.000 Fachbesucher und mehr als 4.000 Medienvertreter aus 48 Ländern waren dieses Jahr auf der Messe vor Ort. Ebenso ließen es sich insgesamt 458 Unternehmen aus 31 Ländern nicht nehmen, ihre Produkte auf der Gamescom auszustellen..

Zum Spiel der Messe („Best of Show-Award“) wurde von der Fachjury Starcraft II - Wings of Liberty von Blizzard Entertainment gewählt. Hier die einzelnen Platzierungen im Detail:

Gamescom-Award 2009
Award Titel des Spiels Publisher
Best of Show-Award StarCraft II - Wings of Liberty Blizzard Entertainment
Bestes Konsolen-Spiel Uncharted 2 - Among Thieves Sony
Bestes PC-Spiel Call of Duty - Modern Warfare 2 Activision
Bestes Mobile-Spiel The Legend of Zelda: Spirit Tracks Nintendo
Bestes Online-Spiel Aion NCsoft
Bestes Family Entertainment Mario und Sonic bei den Olympischen Winterspielen SEGA