News : HTC-Desire-Familie erhält Android 2.3 ab Sommer

, 64 Kommentare

Was HTC im Gespräch mit ComputerBase im Rahmen des Mobile World Congress schon angekündigt hat, wurde nun gegenüber CNet bestätigt. Demnach sollen die Android-Smartphones der Desire-Familie – Desire, Desire HD und Desire Z – noch in diesem Jahr ein Update auf Android 2.3 „Gingerbread“ erhalten.

Die jeweiligen Updates sollen ein bis zwei Monate nach dem Verkaufsstart des auf dem MWC vorgestellten Desire S veröffentlicht werden. Da die ersten Geräte Mitte bis Ende des zweiten Quartals ausgeliefert werden sollen, könnten Besitzer älterer Desire-Varianten noch im Sommer mit einer Software-Aktualisierung rechnen.

Allerdings sollen vermutlich zunächst die Modelle Desire HD und Desire Z mit Android 2.3 ausgestattet werden, so HTC. Das Desire wäre dann Anfang bis Mitte Herbst an der Reihe. Ob auch anderen HTC-Smartphones eine neue Android-Version erhalten werden, ist nicht bekannt.