News : Overclocking-Speicher von Exceleram

, 13 Kommentare

Neues vom Landauer RAM-Hersteller Exceleram: Das Unternehmen aus der Pfalz hat die sofortige Verfügbarkeit der ersten drei Speicherkits aus der EP-Serie bekannt gegeben. Der Basistakt beträgt zwar nur 1.333 MHz, die Module sollen dafür jedoch ausreichend Reserven zum Übertakten bieten.

Alle drei Speicherkits basieren auf dem gleichen, mit 1.333 MHz taktenden DDR3-Modul, das mit einer Speicherspannung von 1,5 Volt arbeitet und CL9-Timings bietet. Der zwei Gigabyte große Speicherriegel mit „Rippler“-Heatspreader ist ausschließlich mit „Powerchip D Rev. 128*8“-Chips bestückt und sowohl einzeln als auch in Dual- und Triple-Channel-Kits mit vier bzw. sechs Gigabyte Speicherkapazität erhältlich. Eine Liste mit Übertaktungserfolgen ist auf der Herstellerseite zu finden. Aktuell liegt der Rekord bei 2.214 MHz für ein Dual-Channel-Kit. In unserem Preisvergleich wird bislang nur das einzelne Modul zu einem Preis von 18,99 Euro bei einigen Händlern gelistet.

Exceleram EP-Serie
Modell Takt Konfiguration Timings VDIMM Preis
EP3001A 1.333 MHz 1 × 2 GB 9-9-9-24 1,5 Volt 18,99 Euro
EP3002A 2 × 2 GB ?
EP3003A 3 × 2 GB ?