16/23 Von günstig bis billig : 18 günstige Tastaturen für unter 15 Euro im Test

, 125 Kommentare

Cherry G85-23100DE-2 Evolution Stream XT Corded

Cherrys G85, die in Schwarz, Weiß und Silber erhältliche Evolution Stream XT, gilt auch in unserem Forum seit Jahren als Budget-Tipp. Mit einem Kaufpreis von 15 Euro markiert sie das obere Ende des Preisspektrums dieses Vergleichs. Zu diesem Kurs offeriert Cherry Scissor-Technik: Jede Taste wird einzeln stabilisiert, der Hubweg fällt mit nur rund zwei, statt der üblichen vier Millimeter merklich kürzer aus.

Cherry G85-23100DE-2 eVolution Stream XT Corded MultiMedia Keyboard

Zusammen mit dem klar definierten Druckpunkt resultiert aus dieser Technik eine ausgeprägt taktile Charakteristik bei gleichzeitig in Verbindung mit den äußerst flachen Tastenkappen geringem Betriebsgeräusch. Die Schreibeigenschaften spielen aufgrund des besser markierten Signalpunktes, der sich auch aus dem kürzeren Hub ergibt, in einer anderen Liga. Aufgrund des Scissor-Unterbaus spielt es dabei keine Rolle, wo die Taste ausgelöst wird. Nur die Zusatztasten fallen etwas ab; Sie sind zwar optimal erreichbar angeordnet und decken alle häufig genutzten Multimedia-Wünsche ab, liefern durch kleinere Tastenkappen sowie die fehlende Stabilisierung aber ein merklich unpräziseres Feedback.

Cherry G85-23100DE-2 Evolution Stream XT Corded
Größe (L × B × H): 46,5 × 17,0 × 1,9 (2,8) cm
Layout: 105 ISO (erweitert)
Gewicht: 906 g
Kabel: 1,70 m, USB 2.0
Hub-Funktion:
Key-Rollover: 2-KRO
Schalter: Scissor
Tasten: Form: zylindrisch
Material: ABS-Kunststoff
Beschriftung: pad printed
Zusatztasten: 6 × Medien
Medienfunktionen: Stumm, Lautstärke, Abspielen/Pause, Vor/Zurück
Zusatzfunktionen:
Beleuchtung:
Makros & Programmierung:
Preis: ab 24 €

Ein Wermutstropfen findet sich am flachen Gehäuse, welches zwar mit vernünftiger Verarbeitung und matter Oberfläche ebenso wie mit einfach zu nutzenden Hochstellfüßen und der auch dank des hohen Eigengewichts von fast einem Kilogramm guten Standsicherheit gefällt und damit zur Ergonomie beiträgt, aber ab dem Tastenfeld nach links und rechts anderthalb Zentimeter Platz benötigt. Der Positionierung möglichst dicht, weil bequem, in direkter Nähe zur Maus ist dies nicht zuträglich. Für Spieler bietet die Stream XT selbst im Bereich um die „WASD“-Kombination aber ohnehin nur Standardkost.

Cherry Keym@n

Sowohl die „F“- als auch die Medientasten können jedoch über die „Keym@n“-Software konfiguriert werden, die auf der Cherry-Homepage zum Download bereitsteht. Aufgrund der universalen Auslegung auf zahlreiche Eingabegeräte des Herstellers finden sich Belegungsoptionen für physisch nicht vorhandene Tasten. Abseits der zusätzlichen Schalter kann lediglich die „F“-Reihe belegt werden. Schwerpunkt der Software sind die umfangreichen Office-Funktionen mit zahlreichen vorgefertigten Verknüpfungen und Funktionen sowie einem Makro-Editor.

Klangeindruck: Cherry G85-23100DE-2 Evolution Stream XT Corded

Obwohl die Stream XT sich nicht im Besonderen für Spieler eignet , verdient sie sich im Allgemeinen unabhängig des Aufgabengebietes trotz kleinerer, optimierungsbedürftiger Punkte eine Kaufempfehlung. Grund dafür ist schlicht die Tastentechnik, die einen stets spürbaren Unterschied zu anderen Produkten schafft und sich auch vor teureren Konkurrenten nicht zu verstecken braucht. In Verbindung mit dem vernünftigen Layout sowie der guten Verarbeitung ist uns das eine Kaufempfehlung wert.

Cherry G85-23100DE-2 Evolution Stream XT Corded
Produktgruppe Tastaturen, 03.04.2014
  • Gehäuse+
  • Tasten & Beschriftung+
  • Layout+
  • Ausstattung & Extras+
  • Software+
  • Scissor-Tasten mit kurzem Hub
  • klar definierter Druckpunkt
  • sinnvolle Zusatztasten
  • gute Verarbeitung
  • überbreites Gehäuse
  • Key-Rollover im WASD-Bereich nur Standard
ComputerBase-Empfehlung für Cherry G85-23100DE-2 Evolution Stream XT Corded

Auf der nächsten Seite: Cherry KW 3000