Microsoft : OneDrive-Nutzer können 15 GB Gratis-Speicher doch behalten

, 69 Kommentare
Microsoft: OneDrive-Nutzer können 15 GB Gratis-Speicher doch behalten

Microsoft hat auf die anhaltende Kundenkritik bezüglich der Reduzierung des OneDrive-Speichers reagiert. Nutzer der Gratis-Variante können das Speichervolumen von 15 GB doch dauerhaft behalten; allerdings geschieht das nicht automatisch, sondern muss bis spätestens 31. Januar 2016 über die Homepage beantragt werden.

Obwohl Microsoft das Speichervolumen der kostenlosen Variante im nächsten Jahr von 15 GB auf 5 GB senkt, erhalten OneDrive-Nutzer doch noch die Möglichkeit, das aktuelle Speichervolumen dauerhaft zu behalten. Wer bei Microsoft bis Ende Januar 2016 einen Antrag auf Beibehaltung des aktuellen Gratis-Speicherkontingents stellt, bleibt von der Umstellung auf 5 GB verschont. Wenn ein Anwender durch die Aktivierung des automatischen Kamera-Uploads 15 GB zusätzlichen kostenlosen Speicher erhalten hat, kann der Nutzer auch diesen behalten und weiterhin insgesamt 30 GB Gratis-Speicher verwenden.

Zudem bietet Microsoft allen Gratis-Nutzern, die mehr als 5 GB an Daten auf OneDrive gespeichert haben, an, den eigentlich kostenpflichtigen Abo-Tarif Office 365 Personal für ein Jahr kostenlos zu verwenden; Office 365 Personal bietet 1 TB Speicherplatz und kostet regulär 69 Euro pro Jahr. Die für das Angebot infrage kommenden Kunden werden Anfang 2016 eine E-Mail von Microsoft mit einem entsprechenden Gutschein bekommen.

Nachdem eine Anwenderpetition mit dem Titel „Gebt uns unseren Speicherplatz zurück“ über 70.000 Zustimmungen auf der OneDrive-Webseite für Nutzer-Feedback erreicht hatte, reagierte Microsoft-Mitarbeiter Douglas Pearce mit einer Entschuldigung für die „Frustration und Enttäuschung“, welche die Reduzierung des Speicherplatzes in OneDrive bei Anwendern hervorgerufen habe. Zwar behalte Microsoft die im November angekündigten Änderungen an OneDrive bei und werde keine Tarife mit unlimitiertem Speicherplatz mehr anbieten; als Zeichen der Wiedergutmachung gebe es aber jetzt für eine begrenzte Zeit doch die Möglichkeit, die momentan noch 15 GB an Gratis-Speicher dauerhaft zur Verfügung zu haben.