Raijintek Asterion Classic : Styx und Metis mit Echtglas für das E-ATX-Format

, 32 Kommentare
Raijintek Asterion Classic: Styx und Metis mit Echtglas für das E-ATX-Format
Bild: Raijintek

Raijintek stellt die bislang größte Version der Kompaktgehäuse Styx und Metis vor. Das Asterion Classic teilt sich allerdings nur das Aussehen, nicht aber das Layout mit seinen kleineren Brüdern: Der E-ATX-Tower bemüht ein für seine Größe konservatives Layout und verabschiedet sich von der extrem ausgelegten Kompaktidee.

Wie bei den Modellen Metis und Styx setzt Raijintek auf einen Materialmix: Während das Chassis aus Stahl gefertigt wird, bestehen die Außenhaut und Front aus Aluminium. Auf ein invertiert eingebautes Mainboard verzichtet das Asterion allerdings; der 56 Liter fassende Innenraum wird stattdessen klassisch ausgefüllt.

Viel Platz für Radiatoren und Erweiterungskarten

Zwei 3,5"-Festplatten werden zudem klassisch in einem HDD-Käfig verbaut, der wie das Netzteil unter einer Sichtblende versteckt wird. Zwei weitere 2,5"-Datenträger können darüber hinaus auf der Blende sowie auf der Rückseite des Mainboard-Trays verstaut werden. Durch diese Konzeption bleibt der Platz hinter der Gehäusefront frei, was den Einbau von 340 mm langen Erweiterungskarten erlaubt. Der Platzüberschuss ermöglicht zudem die Installation von 360-mm-Radiatoren in Front und Deckel sowie von bis 180 mm hohen Prozessorkühlern.

Platz für viele Lüfter

Ausgeliefert wird das Asterion Classic mit insgesamt drei 120-mm-Lüftern in Front und Heck. Nachgerüstet werden können an der Vorderseite sowie im Deckel weitere Modelle der gleichen Größe sowie alternativ auch größere 140-mm-Ventilatoren.

Ab November für 150 Euro

Das Asterion Classic in den Farben Silber und Schwarz soll ab dem 4. November zu einer Preisempfehlung von rund 150 Euro im Handel erhältlich sein.

Raijintek Asterion Classic
Mainboard-Format: E-ATX, ATX
Chassis (L × B × H): 464 × 230 × 525 mm (56,03 Liter)
Seitenfenster
Material: Kunststoff, Stahl, Aluminium, Glas
Nettogewicht: 10,40 kg
I/O-Ports: 4 × USB 3.0, HD-Audio
Einschübe: 2 × 3,5" (intern)
2 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 8
Lüfter: Front: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (2 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 140/120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (optional)
Staubfilter: Netzteil, Boden
Kompatibilität: CPU-Kühler: 180 mm
GPU: 340 mm
Netzteil: Unbeschränkt
Preis: ab 146 €