Twitch: Belohnungssysteme für aktive Zuschauer Notiz

Jan Lehmann 18 Kommentare
Twitch: Belohnungssysteme für aktive Zuschauer
Bild: Twitch

Nachdem 2016 das so genannte Cheering in Twitch implementiert wurde, folgen nunmehr zwei weitere Belohnungssysteme. „Clip-Champ“ und „Top Cheerer“ richten sich dabei nicht an den vorführenden Streamer, sondern an den aktiven Zuschauer.

Mit den zwei Belohnungen will Twitch das Gleichgewicht zwischen Streamer und Zuschauer stärken, da es keine Streams ohne die entsprechenden Zuschauer gäbe.

Die Auszeichnung des Clip-Meisters gebührt jenen, die die besten Momente ihrer Lieblingsakteure in Form von Clips mit der Welt teilen. Als Voraussetzung nennt Twitch, dass der Zuschauer mindestens einen Clip für einen bestimmten Kanal erstellen muss und auf diesen innerhalb von vier Wochen 50 Aufrufe sammeln muss. Genauere Details listet der Streaming-Dienst in einem Blog-Eintrag.

Clip-Meister
Clip-Meister (Bild: Twitch)
Top-Cheerer
Top-Cheerer (Bild: Twitch)
Twitch – Neue Bits-Abzeichen
Twitch – Neue Bits-Abzeichen (Bild: Twitch)

Die Auszeichnung des Top-Cheerers ist mit einer Rangliste zu vergleichen, bei der die besten Anfeuerer im Stream-Chat aufgeführt werden. Die besten Drei erhalten zudem ein besonderes Chat-Abzeichen.

Als weitere Neuerung führt Twitch zudem neue Bit-Abzeichen ein. Letztere sowie der Top-Cheerer sollen noch in diesem Monat ihren Weg ins System finden. Hinsichtlich des Clip-Meisters nennt Twitch jedoch noch keinen Termin.