God of War: Neuer Trailer zum Gameplay veröffentlicht Notiz

Peter Bellmann 56 Kommentare
God of War: Neuer Trailer zum Gameplay veröffentlicht
Bild: Sony

Im neuen Trailer zum kommenden God of War geben die Entwickler einen Ausblick auf anpassbare Rüstungen sowie das System der Charakterentwicklung. Zusätzlich wird über die Ambition gesprochen, jedem Spieler im neuen God of War eine andere Erfahrung bieten zu wollen.

Eigene Rüstungen erstellen

Im neuen God of War ist es Kratos nicht nur möglich, komplette Rüstungen einzusammeln, sondern auch einzelne Bestandteile dieser. Auch komplett eigene Rüstungen selbst zu erstellen, soll möglich sein. Die hierfür verwendeten Teile sollen sich nicht nur auf das eigene Erscheinungsbild auswirken, sondern auch direkten Einfluss auf Werte wie Stärke, Verteidigung, Vitalität und Glück nehmen.

Was wir machen wollten war, sicherzugehen dass all die möglichen Anpassungen die wir dem Spieler anbieten im Kern des Spiels enthalten sind“, so Creative Director Cory Barlog. „Alle Kern-Fähigkeiten von Atreus, alle Kern-Fähigkeiten von Kratos, ebenso wie seine Reaktionen, die Abklingzeiten und wie schnell sie gehen. Deine Schadenswerte ebenso wie deine Fähigkeit Schaden einzustecken. All diese Dinge sind Faktoren, auf welche du Einfluss nehmen kannst.

Fähigkeiten-Entwicklung dank Skill-Trees

Basierend auf der eigenen Spielweise werden neue Fähigkeiten im kommenden God of War anhand diverser Skill-Trees freigeschaltet. „Dieses God of War-Spiel ist definitiv das größte, welches wir je gemacht haben. Da gibt es riesig viel Inhalt. Und wir wollen sicherstellen, dass das Spiel von allen Spielern auf unterschiedliche Weise gespielt wird.“, „Wir wollen, dass die Spieler die Wahl haben, sie einen unterschiedlichen Kratos als ein anderer Spieler nutzen. Aber am Ende des Tages ist es noch immer Kratos.“. God of War soll vier Schwierigkeitsgrade unterstützen und, nach bisherigen Plänen, am 20. April exklusiv für Sonys PlayStation 4 erscheinen.