AMD Adrenalin 18.5.1: Treiber vereint APUs mit GPUs und PlayReady 3.0 Notiz

Volker Rißka 31 Kommentare
AMD Adrenalin 18.5.1: Treiber vereint APUs mit GPUs und PlayReady 3.0

Der AMD-Grafiktreiber Radeon Software Adrenalin Edition 18.5.1 vereint nun wie angekündigt die Grafiklösungen aus der diskreten Radeon-Serie mit den APUs Raven Ridge. Ansonsten stand das Mai-Update im Zeichen des Windows-10-April-Updates, der Unterstützung von PlayReady 3.0 auf Polaris-GPUs sowie Fehlerbehebungen.

Das Spiel Ancestors Legacy soll mit bestimmten Hardwarekonfigurationen zudem ein Wenig flotter laufen, heißt es in den Release Notes des Herstellers. Der Download ist für alle aktuellen Windows-Varianten freigegeben und umfasst nun nicht nur alle AMD-Grafikkarten seit der Serie Radeon HD 7700, sondern auch alte und neue APUs.

Downloads

  • AMD Adrenalin-Treiber Download

    4,4 Sterne

    AMD Adrenalin (ehemals Crimson bzw. Catalyst) ist der Treiber für alle Radeon-Grafikkarten.

    • Version 18.6.1 Deutsch
    • Version 18.5.1 WHQL Deutsch
    • +6 weitere