Overwatch: Legendary-Edition und Aktionsevent zum 2. Jubiläum Notiz

Jan Lehmann 15 Kommentare
Overwatch: Legendary-Edition und Aktionsevent zum 2. Jubiläum
Bild: Blizzard Entertainment

Der Team-Shooter Overwatch feiert sein zweites Jubiläum. Publisher Blizzard Entertainment veröffentlicht dazu eine neue Legendary-Edition des Spiels und lässt zudem die vergangene Zeit mit einer Infografik Revue passieren.

Für die Spielerschaft implementiert Blizzard zum Jubiläum 50 neue kosmetische Gegenstände, die in den Loot-Kisten erstanden oder mittels Spielwährung erworben werden können. In dem Aktionszeitraum, der noch bis zum 5. Juni 2018, 9 Uhr andauert, sind indes sämtliche saisonalen Gegenstände wieder verfügbar.

Gleiches gilt für vergangene saisonale Brawl-Events, die während der Aktion täglich wechseln. Zudem hält die neue Deathmatch-Karte „Petra“ Einzug ins Spiel. Die verwinkelte Karte spielt in einem ägyptischen Tempel.

Als weitere Neuerung zum Jubiläum ersetzt Blizzard die bisherige Origins-Edition durch die neue Legendary-Edition. Beinhaltete die Origins-Edition neben einigen Ingame-Gegenstände für andere Blizzard-Spiele vorrangig fünf Skins für Spielcharaktere, erweitert die Legendary-Edition dieses Paket um jeweils fünf weitere epische und legendäre Kostüme.

Zur Feier des Jubiläums gibt es die Legendary-Edition derzeit zum Preis von rund 40 Euro (regulär 60 Euro). Die Standard-Edition kann reduziert für rund 20 Euro (regulär 40 Euro) im Blizzard-Shop erworben werden. Bei teilnehmenden Händlern, die der Publisher nicht genauer bezeichnet, soll indes die GOTY-Edition von Overwatch reduziert angeboten werden.

2 Jahre, 40 Mio. Spieler und laufend Neuerungen

Mit einer Übersicht zeigt Blizzard darüber hinaus Zahlen zu den letzten zwei Jahren des Spiels. Demnach zählt Overwatch momentan rund 40 Millionen Spieler. Hierbei gilt jedoch zu erwähnen, dass sich diese Spielerzahl lediglich auf die registrierten Spieler bezieht. Erst im Oktober knackte das Spiel die 35-Millionen-Marke.

Infografik zum Overwatch-Jubiläum
Infografik zum Overwatch-Jubiläum (Bild: Blizzard Entertainment)

In den vergangenen Jahren wurden sechs Spielcharaktere und 15 Karten implementiert. Im kosmetischen Bereich wurden über 2050 Gegenstände hinzugefügt. Interessant ist zudem Blizzards Schadens- und Heilungsstatistik. Während der letzten 24 Monate wurden rund 38,6 Billionen Schadenspunkte verursacht. Dem gegenüber stehen rund 17,2 Billionen geheilte Trefferpunkte.