Notiz Overwatch: Legendary-Edition und Aktionsevent zum 2. Jubiläum

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
10.854
#1
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.023
#2
Gibt es die legendary edition nur im Blizzard Shop per Download?
 

Rubidox

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
333
#3
Ich finde es ein super Event. Endlich kann ich verpasste Skins freischalten, ohne etwas dafür zu zahlen. Hier dürfen sich EA, etc. gerne mal eine Scheibe abschneiden. So sollte jedes Lootboxensystem funktionieren.
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1
#4
Ich denke der große Fehler den EA bei Battlefront 2 damals gemacht hat, war einfach gameplayrelevante Gegenstände in die Lootboxen zu stecken. Hätten Sie den Season Pass entfernt und statt Skills wie in Overwatch Skins, Emotes und Sticker als in die Lootboxen gesteckt, um damit kostenlosen Content wie Maps oder Waffen zu finanzieren, hätte die Sache damals wohl ganz anders ausgesehen. Möglicherweise wäre das Spiel sogar noch am Leben.

PS: Seit Oktober 2016 Besitzer und bis heute aktiver Spieler von Overwatch, seitdem habe ich kein anderes Online Game angefasst :)
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.107
#5
Die Legendary Edition kostet 20€ mehr als die im Saturn für 20€ erhältliche GOTY Edition mit den Origin Extras (Skins, HS Kartenrücken, Diablo Flügel etc.) sowie 10 Lootboxen. Also zahlt man hier 20€ für 5 Legendäre und 5 epische Skins hui!

Ansonsten cooles Event! Am Dienstag direkt Lucio Ball gezockt <3...hoffe das kommt im Sommer wieder! Und Deathmach Ranked geht gut ab! Wird aber krass dominiert von 2-3 Klassen (Moira, teilweise Genji & Doomfist^^)
Die neue Map erinnert mich teilweise an gute alte UT Maps :)!! Hoffe davon kommen noch mehr!
 

Stevo86

Rear Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
5.820
#6
Mich treibt das Spiel zu hart in den Enrage und das man beschimpft wird wiel man bestimmte Klassen wählt ist wohl auch üblich.
So z umindest meine Erfahrung bei den freien Wochenenden.
 

JMP $FCE2

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.547
#7
Ist alles relativ - diese ganzen "Battle Royale"-Spiele nerven mich schon, wenn ich nur Videos davon sehe :D

OW ist das erste Spiel, das mich nach 16 Jahren längere Zeit von Quake 3 CTF weglocken konnte. Mit dem ganzen pseudorealistischen, meist camperverseuchten Militär-Einheitsbrei kann ich nichts anfangen.
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.790
#8
Mich treibt das Spiel zu hart in den Enrage und das man beschimpft wird wiel man bestimmte Klassen wählt ist wohl auch üblich
Du sagst es, "Freies Wochenende" Woher kannst du da denn schon wissen ob du die richtige Klasse gewählt hast.
Die Team Dynamik ist alles in dem Spiel. Wenn du zB. einen Tank wählst obwohl ihr schon 2 Stück Anstatt einen Heiler, dann darf man sich die Kritik zurecht anhören.
 

Syrato

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
440
#9
Ach, war bei CS nicht anders. Hatten 50% eine AWP und du wolltest auch eine 😋 .
 

BOBderBAGGER

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
11.167
#10
Mal abgesehen davon das wilde Beschimpfungen keine Kritik sind, ist dafür das quickmatch ja da.
Wo wenn nicht dort soll man neue Sachen ausprobieren.

@ aivazi
Jap Team Dynamik macht viel aus aber auch erst dann wenn man im Team spielt. 3 Tank Dive war eine sehr lange Zeit Meta allerdings war es mit random teams kaum spielbar.
 

Rhoxx

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
581
#11
Vielleicht sollte in dem Artikel erwähnt werden, dass es für dieses Wochenende ein FREE-Weekend gilt. Alle Versionen, alle Regionen (außer Korea) können kostenlos spielen.
Habs mir trotzdem schon bereits gekauft. Geiles Game.
 

qappVI

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
97
#12
habs bis jetzt nicht angefasst, geschweige denn gekauft, hab mir immer mal wieder VIdeos angeguckt und überlege es mir zu kaufen :D
 

Schrank

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
450
#13
Mich treibt das Spiel zu hart in den Enrage und das man beschimpft wird wiel man bestimmte Klassen wählt ist wohl auch üblich.
So z umindest meine Erfahrung bei den freien Wochenenden.
Das ist meine Erfahrung in so ziemlich jedem Team-Multiplayer-Spiel.
Es liegt halt in der Natur des Menschen den Fehler nicht erst bei sich sondern immer erst bei anderen zu suchen.

Außerdem trauen sich Leute im Internet einfach mehr als im persönlichen Gegenüber und beleidigen andere schneller und härter.
 
Zuletzt bearbeitet:

snickii

Commander
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
2.798
#14
Das Spiel ist einfach nur toxic.
Ich habe es früher aktiv gespielt, bin glaube Level 2xx und war Grandmaster zwischendurch.
Jeder hat jeden fertig gemacht.

Das das in jedem Multiplayer so ist, ist blödsinn weil Overwatch ab 12 ist und das merkt man auch..
Sicherlich wird in anderen Games auch beleidigt aber bei weitem nicht so viel, zb. Rainbow Six finde ich entspannter..
 

Dizzard

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
68
#15
Das ist meine Erfahrung in so ziemlich jedem Team-Multiplayer-Spiel.
Diese Erfahrung kann ich nicht teilen. Ich muss @snickii zustimmen, Overwatch ist schon extrem toxic und das ist auch der Grund wieso ich es nicht mehr spiele. Ich habe wirklich viele Multiplayer-Shooter bzw. Spiele gespielt. Overwatch ist aber echt die Krönung. Was ich mir da schon alles anhören durfte. Könnte ich ein Buch drüber schreiben.
 
Top