Samsung bestätigt: Galaxy Note 9 wird bereits am 9. August vorgestellt Notiz

Nicolas La Rocco 36 Kommentare
Samsung bestätigt: Galaxy Note 9 wird bereits am 9. August vorgestellt
Bild: Samsung

Samsung wird das Galaxy Note 9 bereits am 9. August in New York City und damit nicht im Rahmen der IFA 2018 Ende August in Berlin vorstellen. Das hat das Unternehmen mit Bekanntgabe des nächsten Unpacked-Events offiziell bestätigt. Ab 17:00 Uhr deutscher Zeit wird sich die Ankündigung im Livestream verfolgen lassen.

Details zur Ausstattung des Smartphones sind bisher nur vage Gerüchte, allerdings deutet die heutige Ankündigung einer neuen CMOS-Sensortechnologie der eigenen LSI‑Sparte daraufhin, dass Samsung eine verbesserte Kamera verbauen wird. Im Teaser des Unpacked-Events ist zudem der Stylus des Smartphones zu sehen.