Notiz Samsung bestätigt: Galaxy Note 9 wird bereits am 9. August vorgestellt

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.552
#1
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
161
#2
Android P? Höhere Kamera-Auflösungen? Echte Verbesserung der Kamera-Software? Bessere Positionierung des Fingerabdrucksensors? Verbesserte Präzision des Iris-Scanners? CPU O.C.-tauglich? Vielleicht über 3 GHz? GPU O.C.-tauglich? Vielleicht über 800 MHz? 8 GB RAM? MicroSD-Karte, dediziert mit über 399 GB? Verbesserung der Zuverlässigkeit des Galileo-Empfangs? Akku mit mehr als 3300 mAh?

Ich bin jetzt schon gespannt wie ein Flitzebogen!
 

Tyr43l

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.362
#3
+1 ! Wird bestimmt diesmal etwas
 

romeon

Commodore
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.243
#4
mit viel Innovationen rechne ich eher nicht. Und falls doch, werden sie erst mit der nächsten Generation reifen.
 

Hylou

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
1.102
#5
Bin mit dem Note8 nachwievor unglaublich zufrieden.
8h SoT sind idR ohne Probleme möglich, Stereo per mod nachgepatcht und für Notizen ist der Stift Gold wert.

Bin gespannt auf das Note9
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
161
#6
@Hylou :
Hast Du mal das Smurf Kernel versucht? Das bringt Dein Note so richtig auf Touren und Dich zur Extase!
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.368
#7
Android P? Höhere Kamera-Auflösungen? Echte Verbesserung der Kamera-Software? Bessere Positionierung des Fingerabdrucksensors? Verbesserte Präzision des Iris-Scanners? CPU O.C.-tauglich? Vielleicht über 3 GHz? GPU O.C.-tauglich? Vielleicht über 800 MHz? 8 GB RAM? MicroSD-Karte, dediziert mit über 399 GB? Verbesserung der Zuverlässigkeit des Galileo-Empfangs? Akku mit mehr als 3300 mAh?

Ich bin jetzt schon gespannt wie ein Flitzebogen!

Ein Galaxy S9+ mit Stylus - mehr nicht. Dazu noch ein, zwei Gimmicks die entweder das neue Galaxy S10 dann übernimmt, wenn sie gut sind (wie die Dual-Kamera des Note 8) oder aber fallen gelassen werden (Iris-Scanner des Note 7)
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
161
#8
Miesmacher :lol: !
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.921
#9
Ich bin mal gespannt ob es Features gibt die noch den Kauf des S9+ bereuen lassen.
Anderseits, bis das Note 9 den Preis erreicht haben wird haben wir 2019.

oder aber fallen gelassen werden (Iris-Scanner des Note
Das S9 hat doch noch den Iris-Scanner? Bisher wurd da nix fallen gelassen.
Leider funktioniert der bei mir nicht. Ist wohl nicht mit allen Kompatibel. Aber der Finderabdrucksensor reicht mir.
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
859
#10
das wirs wohl mein neues handy dann.
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.393
#11
Mich wundert primär, dass die den Namen Note weiterführen, imho ist der doch Marketing-technisch so beschädigt, dass man das Teil anders nennen sollte.
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
161
#12
Ich denke, die Beibehaltung des Namens war richtig - das Note 8 hat die Note 7-Scharte hervorragend ausgewetzt. Ich spreche da aus Erfahrung. Das Note 9 werde ich mir aber nur leisten, wenn es einige entscheidende Verbesserungen mitbringt....
 

Kiergard

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
356
#13
Wird wohl leider nur ein lauwarmes Update.
Ein flaches Display wäre für ein Gerät mit Stift sehr sinnvoll :)
Das Note 8 ist deswegen durchgefallen.

Warum erwartet man bei einem neuen Gerät Android P? Das Ding ist Beta und wirds bis zum Pixel 3 auch noch bleiben.
 

AlanK

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.785
#14
Nicht größer als ein Galaxy S9+ / Mix 2s, rahmenlos Dual SIM, Display nicht rund an den Ecken, Android P (oder noch besser P One Wunschdenken)
alle vorinstallierten drecksapps von Samsung deinstallierbar noch mehr #Wunschdenken.

Und es wäre ernsthaft in der engeren Auswahl.
 
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
549
#15
Leider ist der Smartphone Markt komplett uninteressant geworden, traurigerweise kommen die Innovationen neuerdings von kleinen chinesischen Herstellern statt von Unternehmen wie Samsung und Apple. Irgendwie unverständlich, wenn man bedenkt welche finanziellen Mittel zur Verfügung stehen. Das Note 9 wird ein langweiliger Aufguss für 999€. Seit dem S7 kam nichtsmehr von Samsung, statt jedes Jahr ein neues Gerät vorzustellen, sollte man sich lieber um eine vernünftige Software bemühen und nur alle zwei Jahre ein neues Gerät vorstellen.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.921
#16
@hudini9911
Ich bin genau gegensätzlicher Meinung, der Sprung vom S7 zum S8 war der größte seit S2 zu S3.

Momentan passiert endlich mal wieder richtig was auf dem Smartphone-Markt.
 

legendan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
302
#17
Das Note 9 könnte mein Note 4 in Rente schicken. Aber erstmal abwarten. Bin auf alle Fälle sehr gespannt.
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
161
#18
Man darf doch mal träumen....

Wenn Du Dein Handy rootest, geht das ganz locker - bei jedem Gerät! Und auf den Garantieverlust bei Samsung ist gesch..... ! Die Samsung-Garantie garantiert meistens gar nichts.

Dafür war aber schon das 8-er gut!
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.232
#19
Als Besitzer des Note 8 bin ich wenig gespannt. Wie schon das Note 7 und Note 8 wird das Note 9 wohl auch nur ein leicht modifiziertes Galaxy S sein. Ich tippe mal auf die gleiche Hardware wie beim s9+ (gleicher SoC, 6GB Ram etc.) Ich glaube auch nicht, dass es schon mit Android P kommt. Es wird mit 8.1 kommen, damit man auch da auf einer Linie mit dem S9 ist. Als Extra gibts beim Note 9 außer dem Stylus und leicht größeren Display wohl wieder ein weniger rund gelutschtes Design und eine etwas bessere Kamera. Vielleicht endlich einen Fingerabdrucksensor unter dem Glas.

Nach einiger Zeit finde ich mein Note 8 doch etwas langweilig. Bin am überlegen, ob ich es gegen das Oneplus 6 eintausche....
 
Top