The Arena: Sea of Thieves erhält dedizierten PVP-Modus Notiz

Michael Günsch 26 Kommentare
The Arena: Sea of Thieves erhält dedizierten PVP-Modus
Bild: Rare/Microsoft

Das Piratenspiel Sea of Thieves soll im kommenden Jahr einen dedizierten PVP-Modus erhalten. Unter dem Namen The Arena sollen Spieler sowohl zu Wasser als auch zu Land im Kampf um Schätze gegeneinander antreten. Bisher sind PVP-Elemente nur optionaler Bestandteil des Mehrspielermodus.

Mit einem Trailer wurde The Arena für Sea of Thieves für Anfang 2019 angekündigt. Gekämpft wird nicht einzeln, sondern Crew gegen Crew.

Der kommende Modus ist auch als Reaktion auf fortwährende Kritik am bisherigen Mehrspielermodus anzusehen. Denn dort müssen Spieler ohne PVP-Interessen mit der Möglichkeit leben, von anderen Spielern überfallen zu werden. Mit dem dedizierten PVP-Modus, der reiche Schätze und intensives Gameplay verspricht, erhalten diese „Störenfriede“ nun eine Alternative, die friedlichere Spieler entlasten kann.