The Division 2: Offene Beta für alle Platt­formen startet am 1. März

Frank Hüber 40 Kommentare
The Division 2: Offene Beta für alle Platt­formen startet am 1. März
Bild: Ubisoft

Nachdem Ubisoft am vergangenen Wochenende die geschlossene Beta zu The Division 2 abgeschlossen hat, hat der Publisher den Termin für die offene Beta bekannt gegeben. Ab dem 1. März können sich alle Spieler vorab einen Eindruck zum neuen Spiel verschaffen.

Inhalt der offenen Beta noch unbekannt

Die offene Beta läuft allerdings nur wenige Tage bis zum 4. März. Dafür ist sie sowohl auf Windows-PCs als auch den beiden Spielekonsolen PlayStation 4 (Pro) und Xbox One (X) verfügbar. Noch ist nicht bekannt, ob die offene Beta denselben Bereich in Washington, D.C. beinhaltet wie die geschlossene Beta oder Ubisoft andere Bereiche des Spiels testet. Ubisoft hat lediglich gesagt, dass weitere Details zur offenen Beta vor dem Start Anfang März folgen sollen. In der geschlossenen Beta konnten Spieler zwei Hauptmissionen, fünf Seitenmissionen, einen Teil der PvE-Map, eine von drei PvP-Dark-Zones und einen Ausschnitt aus dem Endgame des Spiels ausprobieren.

Zusätzliche Optionen auf dem PC

Das Entwicklerteam von Ubisoft Massive verspricht, das Spiel vollständig für den PC optimiert zu haben. Die PC-Version von The Division 2 enthält deshalb im Vergleich zur Konsolenvariante zusätzliche Funktionen, darunter eine unbegrenzte Frame Rate, eine unbegrenzte Bildschirmauflösung, eine vollständige Anpassung der Benutzungsoberfläche und des HUD, Multiscreen- und Widescreen-Unterstützung, Unterstützung für variable Aktualisierungsraten (VRR) und HDR-Unterstützung.

Für 60 FPS in der WQHD-Auflösung mit 2.560 × 1.440 Pixeln empfiehlt Ubisoft einen AMD Ryzen 7 1700 oder Intel Core i7-6700K, 16 GB RAM und eine AMD Radeon RX Vega 56 oder Nvidia GeForce GTX 1070. Für 60 FPS bei der UHD-Auflösung mit 3.840 × 2.160 Pixeln nennt Ubisoft hingegen einen AMD Ryzen 7 2700X oder Intel Core i9-7900X, 16 GB RAM und eine AMD Radeon VII oder Nvidia GeForce RTX 2080 Ti.

Ab 15. März – nicht auf Steam

Tom Clancy's The Division 2 erscheint am 15. März 2019 weltweit für die Xbox One (X), die PlayStation 4 (Pro) und den PC. Die USK hat dem Spiel eine Freigabe „ab 18 Jahren“ erteilt. Ubisoft hat Anfang Januar bekannt gegeben, dass The Division 2 nicht über Steam erhältlich sein wird, sondern ausschließlich über den eigenen Dienst Uplay und den Epic Games Store erworben werden kann.