AXP-90 Full Copper: Zweiter Low-Profile-Kühler von Thermalright aus Kupfer

Frank Meyer 53 Kommentare
AXP-90 Full Copper: Zweiter Low-Profile-Kühler von Thermalright aus Kupfer
Bild: Thermalright

Auf den AXP-100 Full Copper folgt beim bekannten Hersteller von CPU-Kühlern Thermalright mit dem AXP-90 Full Copper ein zweites Low-Profil-Modell für aktuelle Intel- und AMD-Plattformen, der in einer Version komplett aus Kupfer angeboten wird. Der beigelegte Lüfter misst bei einer Kantenlänge von 92 mm in der Höhe nur 15 mm.

Vollkupfer-Kühler misst nur 47 mm in der Höhe

Der neue AXP-90 Full Copper hat im Vergleich zum bei den Abmessungen leicht größeren Schwestermodell AXP-100 Full Copper eine von sechs auf vier reduzierte Anzahl an Kupfer-Heatpipes, die im Durchmesser mit 6 Millimetern aber unverändert bleiben. Als Low-Profil-Kühler für sehr kompakte PC-Systeme fällt der AXP-90 Full Copper mit Kantenlängen von 97 mm und 92 mm zu 108 mm und 121 mm kleiner als das gut ein Jahr ältere Pendant des AXP-100 aus Kupfer aus.

Thermalright AXP-90 Full Copper

Darüber hinaus misst der verwendete 92-mm-Lüfter (TL-9015R), welcher über einen PWM-Anschluss in der Geschwindigkeit angepasst werden kann und ebenso gänzlich ohne Beleuchtung auskommt beim AXP-100 Full Copper ebenfalls nur 15 mm in der Höhe, was in einer Gesamthöhe des kupfernen AXP-90 von nur 47 mm resultiert. Der schlanke Ventilator arbeitet mit maximal 2.700 U/min. und soll dabei eine Geräuschemission von höchstens 22,4 dBA generieren. Das Gesamtgewicht des neuen Vollkupfer-Kühlers beziffert Thermalright auf 490 Gramm, während der AXP-100 aus dem selben Material mit dem beim Durchmesser größeren 120-mm-Lüfter auf 640 Gramm kommt.

Thermalright AXP-100 Full Copper

Zwei Versionen für umgerechnet 38 Euro

Laut ersten Listungen im chinesischen Handel, wie TechpowerUp berichtet, soll der AXP-90 Full Copper von Thermalright in zwei unterschiedlichen Abstufungen erscheinen. Der Unterschied ergibt sich dabei über die unterstützte Plattform: Einmal passend für die Intel-Sockel LGA115X und einmal wird der AMD-Sockel AM4 genannt. Der Endkundenpreis wird aktuell mit 299 RMB (chinesischer YUAN) angegeben was umgerechnet knapp 38 Euro entspricht. Ob und wann der AXP-90 Full Copper auch im deutschen Handel angeboten wird ist aktuell noch nicht bekannt. Denn auch der bereits Ende 2018 vorgestellte AXP-100 in der Kupfer-Edition hat es bislang nicht offiziell in den europäischen Einzelhandel geschafft.

Thermalright AXP-90R Full Copper Thermalright AXP-100 Full Copper
Bauform: Top-Blow, Low-Profile
Größe (L × B × H): 92 × 97 × 32 mm (ohne Lüfter)
92 × 97 × 47 mm (mit Lüfter)
108 × 121 × 65 mm (mit Lüfter)
Gewicht: 490 g (mit Lüfter) 640 g (mit Lüfter)
Heatpipes: Kupfer, 4 × 6 mm (Ø)
Kupferbasis
Kupfer, 6 × 6 mm (Ø)
Kupferbasis
Lamellen: Kupfer, 57 Stück
Abstand: 1,6 mm
Kupfer, ?
Abstand: ?
Kühler-Montage: Zweistufige Halterung Zweistufige Halterung mit Rückplatte
Lüfter (Modell 1): 1 × 92 × 92 × 15,0 mm
Hydraulisches Lager
2.700 U/min
72,3 m³/h
1,3 H²O
22,4 dBA
4-Pin-PWM
1 × 100 × 108 × 14,0 mm
900 – 2.500 U/min
27,1 – 75,6 m³/h
0,2 – 1,6 H²O
22,0 – 30,0 dBA
4-Pin-PWM
Lüfter (Modell 2):
Lüfter-Montage: Befestigung: Drahtbügel
Entkopplung: Keine
Befestigung: Verschraubt
Entkopplung: Keine
Kompatibilität:
AMD: Sockel AM4
Variante
Intel: LGA 115x
AMD: Sockel FM2(+)/FM1/AM3(+)/AM2(+)/AM4/AM1(Zubehör erforderlich)
Intel: LGA 2011/1366/LGA 1200?/115x/775
Preis: ab 80 €
Update 13.11.2019 09:26 Uhr

Im Forum von smallformfactor.net hat der User bigdaniel den AXP-90 auch in einer Variante aus Aluminium gezeigt. Die Bilder stammen dabei von Chiphell.

Thermalright AXP-90
Thermalright AXP-90 (Bild: Chiphell)
Thermalright AXP-90
Thermalright AXP-90 (Bild: Chiphell)