Gammaxx GTE V2 White: Deepcool legt den Tower-Kühler mit LEDs in Weiß auf

Frank Meyer 11 Kommentare
Gammaxx GTE V2 White: Deepcool legt den Tower-Kühler mit LEDs in Weiß auf
Bild: Deepcool

Der von Deepcool ursprünglich mit einem schwarzen Lüfter samt RGB-LEDs angebotene CPU-Tower-Kühler Gammaxx GTE V2 wird nun auch in einer „White Edition“ als Gammaxx GTE V2 White erscheinen. Unterscheidungsmerkmale sind eine am oberen Teil des Kühlturms montierte Abdeckung der Wärmeleitröhren und ein leuchtender Lüfter in weiß.

Lüfterrahmen und Propeller einheitlich in weiß

Nachdem Deepcool jüngst den ebenfalls im Tower-Format konzipierten CPU-Kühler Gammaxx GT mit ARGB-Lüfter aufgewertet hat, folgt nun mit dem Gammaxx GTE V2 White ein in der Farbgebung abgewandelter Gammaxx GTE V2. Die „White Edition“ ist als gewöhnlicher Single-Tower-Kühler aus der Basis des Gammaxx GTE in zweiter Generation hervor gegangen und weist dessen Abmessungen wie auch die Anzahl und den Durchmesser der Wärmeleitröhren auf. Ebenso ist der Lamellenkörper samt der Grundplatte aus Aluminium, durch diese die am Boden begradigten Heatpipes laufen und Kontakt zur CPU mittels Direct-Touch-Technik herstellen, unverändert übernommen.

Deepcool Gammaxx GTE V2 White

Geregelter 120-mm-Lüfter bestückt mit weißen LEDs

Im Gegensatz zum Gammaxx GTE V2, der seinerseits durch einen optimierten PWM-Lüfter mit RGB-Beleuchtung ebenfalls lediglich ein geringfügiges Upgrade im Vergleich zur ersten Generation des Gammaxx GTE darstellt, ist so auch die „White Edition“ wiederum nur ein wenig im optischen Auftritt angepasst. Anstatt Schwarz dominiert beim Gammaxx GTE V2 White neben den Aluminium-Lamellen und der gleichartigen Basis vornehmlich die Farbe Weiß. Dazu zählt einerseits eine oberhalb des Kühlturms montierte Abdeckung für die Wärmeleitröhren in weiß, wie auch ein dem Farbschema angepasster 120-mm-Lüfter mit weißem Rahmen und in gleicher Farbe gestaltetem Rotor samt den Lüfterblättern. Darüber hinaus ist der Ventilator des Gammaxx GTE V2 White auch weiterhin mittels PWM-Signal in der Geschwindigkeit geregelt und wird zudem beleuchtet. Zum Farbbild des Gammaxx GTE V2 White passend mit weißen Leuchtdioden.

Deepcool Gammaxx GTE V2

Der Gammaxx GTE V2 ist als Refresh-Modell mit neuem RGB-Lüfter und überarbeitetem Montagesystem erst kürzlich in den Verkauf gestartet und aktuell so noch nicht im Handel angekommen. Der von Deepcool bereits Ende 2018 vorgestellte, erste Tower-Kühler mit bunt beleuchtetem 120-mm-Lüfter, der Gammaxx GTE ist aktuell für rund 32 Euro erhältlich. Wann schlussendlich die zweite Generation Gammaxx GTE als Ablösung lieferbar wird ist genau so unklar, wie der Verkaufsstart des jüngsten Neuzuganges der Gammaxx-GTE-Familie mit weißem Lüfter.

Deepcool Gammaxx GTE V2 (White) Deepcool Gammaxx GT A-RGB
Bauform: Tower
Größe (L × B × H): 50 × 127 × 155 mm (ohne Lüfter)
77 × 129 × 158 mm (mit Lüfter)
Gewicht: 650 g (mit Lüfter) 676 g (mit Lüfter)
Heatpipes: Kupfer, 4 × 6 mm (Ø)
Direct Touch/Contact
Lamellen: Aluminium, 46 Stück
Abstand: ?
Kühler-Montage: Zweistufige Halterung mit Rückplatte
Lüfter (Modell 1): 1 × 120 × 120 × 25,0 mm
Hydraulisches Lager
500 – 1.650 U/min
109,6 m³/h
27,8 dBA
4-Pin-PWM
Lüfter (Modell 2):
Lüfter-Montage: Befestigung: Drahtbügel
Entkopplung: ?
Befestigung: Drahtbügel
Entkopplung: Entkoppler-Pads
weitere Halterung beigelegt
Kompatibilität: AMD: Sockel FM2(+)/FM1/AM3(+)/AM2(+)/AM4
Intel: LGA 1366/115x
AMD: Sockel FM2(+)/FM1/AM3(+)/AM2(+)/AM4/AM1
Intel: LGA 2066/2011/1366/115x
Preis: