ML120L und ML240L V2 RGB: AiO-Kühler mit neuer Pumpe und RGB-Lüfter aufgefrischt

Frank Meyer
21 Kommentare
ML120L und ML240L V2 RGB: AiO-Kühler mit neuer Pumpe und RGB-Lüfter aufgefrischt
Bild: Cooler Master

Cooler Master legt die Anfang 2017 erstmals vorgestellten Einsteiger-Wasserkühlungen aus der MasterLiquid-RGB-Familie mit 120-mm- und 240-mm-Radiator in einer überarbeiteten Fassung neu auf. Neben einer optimierten Pumpeneinheit sind die beiden All-in-One-Lösungen in der Version 2.0 auch mit geänderten RGB-Lüftern bestückt.

Pumpeneinheit in dritter Generation mit mehr Kühloberfläche

Beibehalten hat Cooler Master das für die Kompaktwasserkühler-Serie prägnante „Zwei-Kammer-Design“ der Pumpeneinheit, das warme und kalte Flüssigkeit lokal trennen soll. In der dritten Generation verspricht der Hersteller bei der 79,9 × 76 × 47,1 mm messenden Pumpe ein „vergrößertes Kühlerdesign“, wodurch über eine gewachsene Kühloberfläche die Gesamtwärmeableitung höher als bei der Vorgängergeneration ausfällt. Weiter soll die neu konstruierte Zweikammerpumpe eine gestiegene Effizienz der Flüssigkeitskühlung bieten. Außerdem setzt der Hersteller für eine höhere Haltbarkeit und Standfestigkeit auf ein verbessertes Dichtmaterial mit höheren Temperatur- und Druckschwellenwerten.

Cooler Master MasterLiquid ML240L V2 RGB

Bei beiden neuen AiO-Wasserkühlungen verwendet Cooler Master genau wie bei der ursprünglichen MasterLiquid 240 (Test) auch weiterhin vollständig ummantelte Schläuche aus Gummi, die trotz der kostengünstigen Ausrichtung der Modellreihe dem anhaltenden Sleeving-Trend der Modding-Szene folgen und blickdicht mit Gewebe ummantelt bleiben.

Kostengünstige All-in-One-Wasserkühlung mit neuen RGB-Lüftern

Beide Versionen der überarbeiteten MasterLiquid-RGB-Serie werden mit neu gestalteten „SickleFlow“-Lüftern im 120-mm-Format und mit im Rotor integrierten RGB-LEDs ausgeliefert, die unverändert über Gummielemente im Rahmen verschraubt am aus Aluminium gefertigten Radiator entkoppelt befestigt sind. Die Ventilatoren verfügen laut Hersteller über ein überarbeitetes Design mit „Air Balance 2.0“-Lüfterblättern, die trotz einer auf 1.800 U/min reduzierten Maximaldrehzahl eine höhere Gesamtleistung über einen gesteigerten Luftstrom ermöglichen sollen.

Cooler Master MasterLiquid ML120L V2 RGB

Die Montage der Pumpeneinheit kann auf allen aktuellen Sockeln von AMD und Intel erfolgen. Eine Halterung für den AM4-Sockel gehört zum Lieferumfang, wohingegen die Datenblätter bislang keine direkte Kompatibilität zum erwarteten Intel-Sockel LGA1200 zusichert.

Für das Modell MasterLiquid ML120L RGB nennt Cooler Master eine höchstmöglich von der Pumpen-Radiator-Kombination abführbare Verlustleistung von 180 Watt. Die größere Ausführung der PC-Kühlung mit 240-mm-Wärmetauscher MasterLiquid ML240L RGB soll laut Hersteller maximal 200 Watt an Wärmeenergie bewältigen können. Diese Werte dienen jedoch lediglich als Richtwerte und haben relativ wenig Aussagekraft für welche Prozessoren die Kompaktwasserkühlungen tatsächlich uneingeschränkt geeignet sind.

Mit Preisen von 60 und 70 Euro noch günstiger

Die MasterLiquid-AiO-Kühlungen mit im RGB-Farbraum leuchtenden Lüftern kosten abhängig von der gewünschten Radiatorgröße nach Angaben des Herstellers zum Marktstart 60 (120 mm) respektive 70 Euro (240 mm) und sind damit preislich weiter deutlich unterhalb der MasterLiquid-Pro-Linie angesiedelt. Darüber hinaus liegt die von Cooler Master genannte unverbindliche Preisempfehlung beider Neuheiten rund 20 Euro unter dem Niveau der jeweiligen Vorgänger zum Marktstart.

Cooler Master MasterLiquid ML240L V2 RGB Cooler Master MasterLiquid 240 Cooler Master MasterLiquid ML120L V2 RGB Cooler Master MasterLiquid 120
Radiator (L × B × H): 277 × 120 × 27 mm 157 × 120 × 27 mm
Radiator-Material:
Anschlüsse: geschlossenes System
Schlauchlänge: ?
Ausgleichsbehälter:
Drehzahl Pumpe: ? ?? ? ??
Lebensdauer Pumpe (MTBF): 70.000 Stunden
Anschluss Pumpe: 3-Pin ? 3-Pin ?
Position Pumpe: in Kühler integriert
Verbrauch Pumpe: 2,4 Watt ? 2,4 Watt ?
Lüfter: 2 × 120 × 120 × 25 mm
650 – 1.800 U/min
105,3 m³/h
2,5 mm H₂O
8,0 – 27,0 dBA
4-Pin-PWM
Entkopplung
2 × 120 × 120 × 25 mm
650 – 2.000 U/min
? – 112,7 m³/h
? – 2,3 mm H₂O
6,0 – 30,0 dBA
4-Pin-PWM
Entkopplung
1 × 120 × 120 × 25 mm
650 – 1.800 U/min
105,3 m³/h
2,5 mm H₂O
8,0 – 27,0 dBA
4-Pin-PWM
Entkopplung
2 × 120 × 120 × 25 mm
650 – 2.000 U/min
? – 112,7 m³/h
? – 2,3 mm H₂O
6,0 – 30,0 dBA
4-Pin-PWM
Entkopplung
Lüftersteuerung: Software-Konfiguration ? Software-Konfiguration ?
Kompatibilität: AMD: Sockel AM4/AM3(+)/AM2(+)/FM2/FM1
Intel: LGA 2011(-3)/2066/1366/115x/1200
AMD: Sockel AM4/AM3(+)/AM2(+)/FM2/FM1
Intel: LGA 2011(-3)/2066/1366/115x/1200/775
AMD: Sockel AM4/AM3(+)/AM2(+)/FM2/FM1
Intel: LGA 2011(-3)/2066/1366/115x/1200
AMD: Sockel AM4/AM3(+)/AM2(+)/FM2/FM1
Intel: LGA 2011(-3)/2066/1366/115x/1200/775
Preis: ab 70 € ab 60 € ab 46 € 80 €