Apple AirPods Pro: Neue Firmware in Vor­bereitung für Spatial Audio

Frank Hüber 24 Kommentare
Apple AirPods Pro: Neue Firmware in Vor­bereitung für Spatial Audio

Apple hat in der Nacht eine neue Firmware für die AirPods Pro (Test) veröffentlicht, die die Versionsnummer 2D27 trägt – die letzte aktuelle Firmware der AirPods Pro trugt die Versionsnummer 2D15. Über Änderungen schweigt Apple, Spatial Audio mit iOS 14 scheint noch nicht integriert.

Im Dezember 2019 hatte Apple ein Firmware-Update für die AirPods Pro veröffentlicht, das die kabellosen In-Ear-Kopfhörer von Firmware-Version 2B588 auf Version 2C54 aktualisierte, es Mitte Januar 2020 jedoch wieder zurückgezogen, da es Probleme bereitete. Berichte im Februar 2020 bestätigten, dass Apple AirPods Pro mit Firmware 2C54 auf Wunsch von Kunden sogar im Apple Store austauschte. Firmware 2D15 war erst seit dem 5. Mai 2020 verfügbar. Version 2D27 ist das vierte Firmware-Update für die AirPods Pro seit ihrem Verkaufsstart.

Apple nennt Änderungen erneut nicht

Ob die neue Firmware Neuerungen für die AirPods Pro bringt, ist bislang nicht bekannt. Apple dokumentiert die Änderungen bei Firmware-Updates für die AirPods Pro bislang nicht. Die neue Firmware könnte somit auch im Zusammenhang mit der Entwickler-Beta von iOS 14 und iPadOS 14 stehen, die vor wenigen Tagen nach der Vorstellung von iOS 14 im Rahmen der WWDC-Keynote freigegeben wurden.

AirPods Pro erhalten Spatial Audio mit iOS 14

Apple hatte im Rahmen der Keynote „Spatial Audio“ für die AirPods Pro als Teil von iOS 14 angekündigt, mit dem ein Surround-Sound simuliert wird. Dieser passt sich auch der Position des Kopfes in Relation zum Endgerät wie einem iPad an, so dass ein Drehen des Kopfes bei fixiertem iPad auch die Klangherkunft verändert, während ein gleichzeitiges Drehen des Kopfes und des iPads den Klang nicht anpasst. Hierfür nutzt Apple die Beschleunigungssensoren in den AirPods Pro und dem iPad oder iPhone, um den Klang aufeinander abzustimmen und den Nutzer nicht zu verwirren.

Berichte, dass sich Spatial Audio bereits jetzt mit einer Beta von iOS 14 und der neuen Firmware nutzen lässt, gibt es noch nicht. Auf einem iPhone mit der aktuellen Entwickler-Beta von iOS 14 und AirPods Pro mit Firmware 2D27 ließen sich keine Spuren von Spatial Audio finden.

Neue Firmware 2D27 für die AirPods Pro
Neue Firmware 2D27 für die AirPods Pro

Kein manuelles Firmware-Update möglich

Die neue Firmware für die AirPods Pro lässt sich nicht manuell installieren, sondern wird automatisch im Hintergrund aufgespielt, wenn die Ohrhörer im Ladecase liegen und mit einem iOS-Gerät gekoppelt sind. In den Einstellungen des iOS-Geräts lässt sich die Firmware der AirPods Pro prüfen (Einstellungen > Allgemein > Info > AirPods Pro).