Flight Simulator: Patch 1.9.5.0 behebt Fehler über den Wolken

Sven Bauduin 46 Kommentare
Flight Simulator: Patch 1.9.5.0 behebt Fehler über den Wolken
Bild: Microsoft

Nach Patch 1.8.3.0 für den neuen Flight Simulator, der in erster Linie die Leistung der Simulation durch eine bessere CPU-Auslastung verbessern sollte, und Patch 1.9.3.0, der neben Fehlerkorrekturen den Japan-DLC mitbrachte, veröffentlicht Microsoft mit Patch 1.9.5.0 das insgesamt dritte Bugfix-Update innerhalb von nur 30 Tagen.

Update 4 behebt erneut Fehler

Das mittlerweile vierte Update („Patch 1.9.5.0“) nach Erscheinen des viel gelobten aber auch äußerst komplexen Flight Simulator (Test) behebt in erster Linie Fehler mit der VFR-Karte und korrigiert einem schwarzen Bildschirm bei der Avionik.

Abstürze durch die Verwendung der Smart Cam sollen ebenso behoben worden sein, darunter das Phänomen des „Geister-Cockpits“, bei dem sich einige Knöpfe und Schalter wie von Geisterhand selbständig aktivierten und deaktivierten. Zudem hat Microsoft kleinere Anpassungen am Autopiloten vorgenommen.

Die offiziellen Release Notes von Patch 1.9.5.0 sind diesmal ein wenig übersichtlicher als bei dessen Vorgängern:

PLANES
  • The VFR map should no longer crash the title during a flight
  • Avionic screens or buttons in the cockpit should no longer be turned off randomly (ghost cockpit)
  • Crashes related to the use of the Smart cam have been fixed
AIRPORTS
  • Navblue navigation data has been updated
UI
  • Version history is now properly displayed in the Marketplace and Content manager
  • The multiple simultaneous downloads in the content manager are better handled to prevent crashes or freezes
  • The packages downloaded through the content manager should now be correctly loaded without requiring a reboot of the title
  • The airport icons in the world map have been slightly modified
AERODYNAMICS
  • Auto Pilot pitch oscillation has been reduced on some planes
ACTIVITY
  • Multiplayer has been deactivated in the Japan Discovery Flight
MARKETPLACE
  • Quality of life updates for the marketplace
WORLD
  • Autogen buildings height has been reviewed
  • TIN luminance (Sendai, Takamatsu, Tokushima, Tokyo, Utsunomiya, Yokohama)
Flight Simulator – Patch 1.9.5.0

Update 5 folgt innerhalb von 2 Wochen

Die aktuelle Roadmap der Simulation sieht vor, dass vom Entwicklerteam nun in einem Intervall von jeweils 14 Tagen die Updates 5, 6 und 7 veröffentlichen werden. Außerdem sucht Microsoft nach wie vor Tester für den VR-Modus im Rahmen einer geschlossenen Beta. Registrierte Insider können ihre Bewerbung an Microsoft senden.