EVGA Precision Download

4,3 Sterne (104 Leserwertungen)

Mit EVGA Precision XOC (vormals X) lassen sich nicht nur Grafikkarten dieses Hersteller übertakten. Wie der MSI Afterburner (Download) unterstützt auch dieses Tool Grafikkarten anderer Hersteller, sofern sie eine GPU von Nvidia nutzen. Als Besonderheit bietet das Programm ein On Screen Display (OSD) für Spiele an.

EVGA Precision XOC im Download für Windows

Früher hieß EVGAs Anwendung Precision, dann Precision X, seit dem Jahr 2016 jetzt Precision XOC – inhaltlich geändert hat sich damit nichts.

  • Bis Version 5.3.11: Precision X
  • Ab Version 6.0.0: Precision XOC

Das Programm ist für Windows 7, 8 und 10 in 32 und 64 Bit verfügbar, eine Variante für Linux gibt es nicht. Es erlaubt die Echzeitüberwachung aller wichtigen Parameter wie Taktraten und Temperaturen von GPU und Speicher sowie das Übertakten. Auch Power und Temperature Target moderner GPUs von Nvidia können angepasst werden. Exklusiv für Grafikkarten von EVGA steht eine Sektion zum Anpassen der eventuell vorhandenen RGB-LED-Beleuchtung zu Verfügung. Auch in die Lüftersteuerung lässt sich eingreifen.

The Ultimate GeForce Controller – PrecisionX 16
The Ultimate GeForce Controller – PrecisionX 16

Besonderheit On Screen Display

Bekannt ist Precision X für die Möglichkeit, in Spielen ein On Screen Display (OSD) mit Informationen zu den Taktraten, der Auslastung der GPU und ihrer Temperatur anzeigen zu lassen. Das OSD kann in seiner Position und Darstellung auf dem Bildschirm angepasst werden. Das OSD funktioniert auch unter DirectX 12, setzt in diesem Fall aber eine Grafikkarte von EVGA voraus.

Wer Grafikkarten mit AMD-GPU übertakten will, der muss zum MSI Afterburner oder Tools anderer Hersteller wie Asus GPU Tweak II (Download), Gigabyte Aorus Engine (Download) oder Zotac Firestom (Download) greifen. Diese Programme arbeiten aber nur mit Grafikkarten der jeweiligen Hersteller zusammen.

Lizenz: Freeware

Mehr Infos: Produkt-Website

Ähnliche Downloads