1 Windows 2 PCs

BlackTiger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
326
Hi, ich habe 2 PCs und habe bei beiden dasselbe Betriebssystem draufgetan( XP Prof. )! Aber wenn beide PCs an sind kommt immer so eine Windows IP Warnung das die IP schon aktiv ist...! Aber es laufen trotzdem immernoch beide PCs, kann ich das so lassen oder gibt es da wirklich Konflikte oder Probleme(schäden mit hardware?)? Sonst muss ich mir halt ein zweiter Betriebssystem kaufen :rolleyes:

Danke, MFG BlackTiger
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
Das solltest du auch so, denn diese eine Lizenz darfst du nur auf einem System ein
mal
laufen lassen haben! Zu deinem Problem solltest du dann mal beim einen System
die IP Adresse ändern - wie wärs damit? :D

So und jetzt ab in Laden.
 

BlackTiger

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
326
jo ok aber würde das Probleme oder KOnflikte geben? Wenn ja, welche? Kann es der Hardware schädlich sein?

MFG BlackTiger
 

[Moepi]2

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.422
na wenn beide rechner am netzwerk hängen und die selbe ip haben, schaltet windows das netzwerkinterface ab ...

dann kannste keine daten mehr im netz übertragen, schäden an der Hardware gibts keine ...

*nochmalaufdashinweis,wasdunkelangstgepostethat*
 

Der Turl

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
1.996
na ohne 2tes windows wird der scharze tiger kommen und dich und deine pc´s mit haut und haar verschlingen ...soviel zum thema schaden an der hardware :evillol:

joke off:

was du da von dir gegeben hast in sachen lizenz ist ja sehr bedauerlich.
leiste der aufforderung von dunkelangst folge !

zu deinem problem....wie vergibtst denn deine ip addys ? wie hast die beiden pc´s in einem netz ? ich sag nur soviel...jedem pc seine eigene ip :D ...aber keine bange auch ip adressen kann man kaufen :volllol: kommt nur auf den einsatzzweck an :cool_alt:
 

boersianer

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
195
soweit ich weis kann man eine Windoof License offiziell auch für nen Zweitrechner benutzen.
Also insgesamt 2 Rechner 1 Windoof......
Gilt aber nur für ne gekaufte Version und keine oem von einem Komplettrechner.

Haut mich nicht, wenn ich mich irre :rolleyes:
 

steveh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
338
@Blacktiger

Jetzt ist der Tread aber richtig abgedriftet in Richtung Lizenzfrage. Auch ich würde sagen 1 Lizenz = 1 PC + eventuell 1 Laptop aber NICHT 2 PC's

Vorschlag:
auf einem PC Linux installieren, und diesen zusätzlich als Internet-Firewall für den Windows-PC nutzen. Der wird damit auch sicherer.
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
steveh, das heißt dann aber nicht, dass du noch weiter abdriften musst ;) Von Linux
war nie die Rede und auch ein Laptop ist ein PC - da werden keine Unterschiede gemacht,
ergo darfst du es auch dort nicht ein zweites mal installieren. :rolleyes:
 

BlackTiger

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
326
k danke vielmals ich werd mir ein neues Betriebssystem holen :)

Kann geclosed werden danke

MFG BlackTiger
 

powerhawk

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.014
Also, du hast natürlich schon ein tolles voll offizielles zweites Windows.

Du mußt einfach auf beiden Rechnern verschiedene IPs vergeben. Dabei solltest du nur die letzten Stellen ändern, da du ansonsten auch die Maske ändern mußt.

Wenn du im Netzwerk einen DHCP Server hast, kannst du von dem die IP auch automatisch beziehen. Dann werden solche Konflikte prinzipiell vermieden.
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
Um aufs eigentliche Thema zurück zu kommen:

Stimmt powerhawk! :daumen:
Glaube das ist in meinem ersten Post (#2) untergegangen. ;)
 
Top