128GB Crucial C300 Einbau frage

Muadib

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
119
Hallo,

werde mir diese Nacht diese ssd zulegen (128GB Crucial C300).Meine frage diesbezüglich,
ich habe einen Xigmatek Midgard Tower, brauche ich da ein Adapter zum Einbau? Die ssd ist ja 2,5' und die hdd Schächte sind ja 3,5' groß.Muss ich da was beachten?
 

SonyXP

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.711
Nein, musst du nicht.

Vielen SSD liegen auch Adapterrahmen 3.5->2.5 Zoll bei. Leider gibt es natürlich auch Gehäuse mit HDD "Schubladen", wie z.B. mein Coolermaster Comos. In meinem Fall habe ich einfach andere Bohrungen an der Adapterplatte vorgenommen und nun passt auch diese.

Insgesamt ist es aber nur eine "kosmetische Sache", denn einer SSD ist es völlig egal, wie man sie einbaut, da es keine mechanischen Bauteile mehr gibt. Man kann sie im Notfall auch einfach ins Gehäuse legen und mit Klebestreifen, Kabelbindern usw. sauber fixieren.
 

Muadib

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
119
merci
 

L3xXuS

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
472
Nen Streifen Klebenband, mehr brauchste dafür net...
 

Blublah

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.951

firexs

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
10.224
Die C300 brauch für einen Klebestreifen keinen Adapter, oder was soll das Zitat ? ^^

btw meine liegt nur locker auf meiner alten 500gb sata. Da die Zeiten des PC transports (lan etc) vorbei sind, kann sie halt rumliegen, wie SonyXP schrieb.

lg
fire
 
Top