2 Partitionen zusammenlegen

Luk10

Ensign
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
142
Grüße,

Ich habe folgendes Problem:

Ich hab 2x 200GB primäre Partitionen auf meine HDD und möchte nun 1x 400GB draus machen ...

Also gehe ich in die Laufwerkverwaltung und lösche eine davon, klicke auf "Erweitern" akzetiere, dass ein dynamisches Laufwerk draus gemacht wird und bekomme dann folgendes Fehlermeldung:

"Die Namessyntax ist unzulässig"

Was stimmt da nicht, was muss ich ändern?
Gibt es ein Programm, dass die HDD so formatiert, dass auch die Partitionen verschwinden?

Danke,
-Luk10-


P.S. Sind keine Daten drauf!
 

BigBoys90

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.789
Mit dem Windows eigenen Partitions Tool kannst du Maximal die Platte Halbieren du benötigst also ein Extra Program dafür.

DIe Fehler Meldung Fehlt leider
 

evolver

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
199
Du musst einfach nur die Partitionen auflösen und eine Partition formatieren.

In der Verwaltung "Datenträger"....rechte Maustaste aufs Laufwerk was man löschen will...Partition löschen anklicken und schwups is die Partition aufgelöst. Das gleiche machste einfach mit der zweiten Partition. Danach zeigter dir 400GB unformatiert und nicht zugewiesen an. Da klickste wieder mit der rechten Maustaste drauf und sagst "Partition erstellen". Gibst den Speicher voll an, das dürfte glaub ich eh schon automatisch eingetragen sein, sagst formatieren in NTFs und das wars dann auch schon.

Tadaaaa eine Partition mit 400 GB :)

p.s.
Bei dynamischem Datenträger brauchste nix machen wenn du das so machst. Dynamische Datenträger nutzt man eigentlich erst bei 2 Platten und nicht 2 Partitionen. Ausserdem werden dynamische Datenträger nur oder oft genutzt wenn du HotPlug auch nutzt. Also wärend dem Betrieb einfach raus und rin stöpseln.

Hier is ne Page die dir erklärt wasn dynamischer DT is
http://www24.brinkster.com/thorsten123/faq/partitionieren/win2000/dynDaten.htm

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen

Gruß;)
 
H

Haydar

Gast
@evolver: Das wird so nicht gehen, Primärpartition klingt für mich wie Bootplatte.
 

PC FREAKY

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.243
oder machs ganz einfach

Lad dir GParted runter

Mit dem löschst du die eine Partition und vergrößerst die andere

FERTIG

Wenn du noch ne 3. Partition mit z.B. 50 GB dazwischen hast, zwischen den anderen beiden dann geht es auch nciht, du kannst nich etwas von links und was von rechts zusamenmachen wenn was dazwischen ist ;D
 

evolver

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
199
Nene die erste Partition die du erstellst is IMMER die Primäre...errinner dich mal zu Win98 Zeiten. Da musstest du das ja alles noch per Hand deichseln. Die Erste is der MBR, die zweite,dritte etc...das sind dann die erweiterten Partitionen.
Ach...das waren noch Zeiten :D

Oder man macht das so wie gparted...das is dann für die ganz faulen :p die Mausschubser :D
 

PC FREAKY

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.243
Wie hast du das Problem jetzt gelöst?
 
Top