22" - 23"-Monitor für <300€ gesucht

marbod

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
26
Hi,

ich möchte mir im Juli gerne einen neuen Monitor zulegen, der meinen 17" CRT Bildschirm ablösen soll ;) 24" empfand ich als zu groß, da ich außer beim Fernsehen/Filme gucken recht nah vor dem Bildschirm sitze, da wirkten die 24"er ein wenig erdrückend. 22"-23" gefallen mir besser. Ich bin bereit bis zu 300€ auszugeben.

Hauptsächliche Verwendungszwecke sind Onlinepoker, Fernsehen und Filme. Gelegentlich spiele ich auch Fußballspiele oder Ego-Shooter.

Ins Auge gefasst habe ich dabei folgende Monitore:

Samsung SyncMaster T220HD
Samsung SyncMaster 2333HD

Bei den beiden Monitoren scheinen vor allem der integrierte DVB-T-Tuner und der TV-Modus interessant. Allerdings habe ich schlechtes über Ausleuchtung und Bildqualität im PC Modus gelesen, beim 2333HD auch noch über einen wackligen Standfuß.
Da ich einen DVB-T-Stick besitze wäre die TV-Funktion auch verschmerzbar.

Folgende Monitore befinden sich außerdem noch in der engeren Auswahl:

Acer H233HA (scheint wohl absolut solide zu sein)

ASUS VW222U (sehr günstig und anscheinend trotzdem gut)

Samsung SyncMaster 2263DX (absolutes Goodie ist natürlich der 7" Monitor, auf dem man z.B. beim zocken/pokern einen Instant Messenger laufen lassen kann... ob sich der dafür wesentlich höhere Preis lohnt finde ich aber auch schwierig zu beurteilen)

Was für Meinungen habt ihr zu den o.g. Monitoren? Habt ihr vielleicht noch andere, bessere Vorschläge?

Danke im Voraus für eure Antworten ;)
 

NikeBT92

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
224
AW: 22"-23" Monitor für <300€ gesucht

Ich hab den Asus vw222u. Der ist sehr gut für den preis.
 
W

westcoast

Gast
AW: 22"-23" Monitor für <300€ gesucht

ich habe einen samsung T220 und bin sehr zufrieden .
sehr gute bildqualität und schöne farben .

kann ich nur weiter empfehlen .
 

Nudelsalat

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.185
AW: 22"-23" Monitor für <300€ gesucht

Ich sitze gerade vor einem Samsung T260 und kann den auch nur empfehlen, vorallem für den Preis.

Aber warum sind dir bitte 24 Zoll zuviel?

Ich sitze mit ca 70cm Abstand zu einem 26 und einem 22 Zoll und für mich wären 2 30 Zoll Monitore ein Traum.

Also ich finde es kann doch nicht Bildfläche zuviel da sein. ( ist meine Meinung )

Weil für 317 bekommst du schon den T260 oder für ein bisschen weniger einen T240.

Mit freundlichen Grüßen

Michael
 

Fred67

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
384
Top