24" Monitor gesucht / Zweck: Spielen und TV- Ersatz

Blackkiller13

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
48
Moin,
ich bin momentan auf der Suche nach einem größeren Monitor.
Momentan besitze ich den Fujitsu Siemens S17-1 und bin nun der Meinung, dass endlich mal etwas größeres her muss, vorallem auch weil ich meinen alten Fernseher rausgeschmissen habe.

Joa er sollte mind. 24" groß sein und wenn möglich 300€ nicht überschreiten.

Ich habe jetzt bei Media Markt diesen Monitor gesehn: SyncMaster 2433BW
Optisch sagt er mir zu, allerdings weiß ich nicht wie es aussieht mit dem DVI-D Anschluss, kenn mich da nicht so aus.
Und wo ist der Unterschied zum TN Panel?

Würde mich freuen, wenn ihr mir etwas zu dem Monitor sagen könntet, oder einen anderen / besseren empfehlen könntet.

Danke

MFG
 

Screemon

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.205
Bei dem Preis kannst du ja nur die Billig-Panel nehmen, also:

Samsung 245B Plus :)
Warum? Er ist wie alle anderen tausenden 24 Zoller mit TN-Panel auf dem Markt, hat 5ms Reaktionszeit und ist Preiswert. Bei TN kann man eigentlich fast nicht falsch machen, da auf dem Markt eben so gesagt "der selbe Monitor" mit verschiedenen Gehäuse und Marken verkauft wird. Die Unterschiede sind meist minimal.
Der Samsung hat ein stabiles Gehäuse, die Ausleuchtung ist TN-typisch okay.

Unterschied:
S-IPS -> "echte" Farben, hoher Blickwinkel guter Schwarzwert, Reaktionszeit okay, Preis okay
S-PVA -> "echte" Farben, hoher Blickwinkel sehr guter Schwarzwert, Reaktionszeit okay, meist aber etwas schlechter als S-IPS, Preis etwas teurer als S-IPS
TN -> "verfälschte Farben", niedriger Blickwinkel (von unten, rechts, links, unten werden die Farben extrem verändert und haben nicht mehr mit den Original-Farben zu tun), schlechter Schwarzwert Reaktionszeit sehr gut, Preis niedrig

Jetzt kommt einfach nur noch die Frage:
Soll der Preis die Entscheidung bestimmen oder die Qualität?
Unter 500 Euro bekommst du eigentlich keinen guten Monitor.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blackkiller13

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
48
mhm, 500€ ist mir da leider zu viel...

Was hat mein jetziger Monitor denn für ein panel? Hab bei Google nix gefunden (Fujitsu Siemens S17-1)

Wie hab ich mir denn diese Farbverfälschungen vorzustellen? Denn die Farben und Blickwinkel etc sind 1A bei meinem Monitor...
 

Screemon

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.205
Na wenn du meinst, dass das Bild 1A ist bei deinem Fujitsu Siemens S17-1 mit TN-Panel, dann wirst du mit dem Samsung 245B Plus genauso zufrieden sein ;)

Ich gebe dir allerdings einen Tipp:
Stelle bzw. siehe nie ein TN-Panel-Monitor und ein PVA-Monitor nebeneinander in Spielen und Filmen an!
Sonst siehst du den Unterschied zum billigem TN :D


Aber wenn du es dennoch wissen willst, hier sind die Unterschiede beim Bild:

IPS:
http://www.prad.de/new/monitore/test/2008/test-nec-lcd3090wqxi-teil10.html

TN: (das wäre der Samsung 245B) -> Vorgänger vom 245B Plus (die "Verbesserungen" kennt aber glaube ich keiner, sind wohl minimal oder irgend welche Behebungen von technischen Fehlern)
http://www.prad.de/new/monitore/test/2007/test-samsung-245b-teil9.html
(ebenfalls unten die Bilder)
Vergleich IPS TN Panel Samsung Screemon

P.S.:
Dein Monitor hat damals doch auch knapp 500 Euro gekostet ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Blackkiller13

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
48
mein monitor hat damals 250 gekostet als ich ihn gekauft habe....

naja danke für die links.

bei meinem bildschirm kann ich allerdings nicht wirklich farbänderungen feststellen, sobald ich den blickwinkel ändere....
naja
 

Screemon

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.205
Es kommt natürlich auf das Bild an. Wie du sehen kannst passiert sowas oft bei blauen Farben, in Spielen bzw. in Höhlen kann es vorkommen, dass bei einem anderen Blickwinkel du statt Schwarz ein Grün siehst.
Wenn man einfach nur bzw. grün auf schwarz ansieht, dann merkt man natürlich auch bei 160° so gut wie keinen Unterschied :)

Da aber bei Filmen und Spielen viele verschiedenen Farben hintereinander kommen, fällt es dort richtig auf. Besonders wenn du daneben ein PVA-Monitor hast, dann kann man die Unterschiede überdeutlich erkennen.

Aber wie schon geschrieben, wenn du zufrieden bist, dann kauf ein TN, ich empfehle da den Samsuns 245B Plus :)
 
Top