2x Dell UltraSharp U2311H gegen 1x 21:9

Fipsi16

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.079
Hallo liebe Community,

ich besitzer derzeit 2 Dell UltraSharp U2311H und betreibe diese an meniem PC. Beim spielen habe ich mir aber letztens einen 21:9 Monitor angeschaut und das hat mir sehr gut gefallen.
Nun überlege ich ob ich meine zwei Monitore nicht gegen einen 29" 21:9 Monitor "tauschen" soll.

Wie viel sind meine beiden Monitore derzeit noch wert? sind beide in sehr gutem Zustand und haben keine Pixelfehler.
Und welchen Monitor würdet ihr mir empfehlen? Ich würde noch ca. 50€ auf den Verkaufspreis meiner alten Monitor für den neuen Monitor drauflegen.

Vielen Dank und liebe Grüße
 

riff-raff

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.612
Deine Frage ist nicht ganz klar ... Brauchst du eine Gewissensentscheidung?

Was willst du denn mit dem Monitor hauptsächlich machen? DVD/BluRay? Zocken? Office?

Beide Lösungen haben für die verschiedenen Einsatzzwecke Vor- und Nachteile ...

Wertschätzung? Schau im CB Market oder sondiere die Bucht, da bekommst Du ungefähr eine Relation
 

Mracpad

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.952
Warum hast du denn aktuell 2 Monitore?

Grundsätzlich bin ich großer Fan von 21:9 Gaming, aber mir könnte das neue Format nicht den 2. Monitor ersetzen. Wenn du jemand bist der beim zocken den 2. Monitor ausmacht, wirst du die beiden nicht vermissen. Aber wenn normalerweise Webseiten, Netflix, Diagnoseprogramme o.ä. auf dem zweiten Monitor flimmern während du daddelst würde ich dir raten einen der beiden zu behalten. Dann wird das aber wohl nichts mit dem 50€ Budget, schätze ich.

Ich hab auch 2 23" Monitore. Allerdings stehen die als Sidescreens neben dem 29" mit 21:9 als Eyefinity-Setup. Statt weniger Monitore zu haben musste ich mir sogar noch einen 4. kaufen... :D
 

Fipsi16

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.079
Sorry, war in Eile und hab die Häflte vergessen.

Arbeitsbereiche sind teilweise Bildbearbeitung und teilweise Programmieren, wobei Bildbearbeitung mehr Hobby als Arbeit ist. Beim spielen lasse ich ab und zu den zweiten an (je nach Genre).
Der Platz würde leider nicht reichen für 3 Monitore und mit zwei Monitoren geht es sich auch nur knapp aus bzw steht der Monitor dann über den Tisch, da der 21:9 Monitor doch deutlich breiter ist.

Ich möchte halt ungefähr die selbe Bildqualität mit dem 21:9 Monitor haben.

Ich denke preislich sollte der Monitor bis max 370 € kosten. Da würde es folgende zur Auswahl geben: http://geizhals.at/?cat=monlcd19wide&asuch=&bpmax=370&v=e&hloc=at&hloc=de&filter=aktualisieren&plz=&dist=&mail=&sort=p&xf=99_26%7E952_21%3A9%7E2663_h%F6henverstellbar

Welchen davon würdet ihr mir empfehlen?

LG
 
Top