3-fach "Erweiterter Desktop" möglich?

fL1pp1

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
224
Hi

Habe momentan 2 Bildschirme an meinem System zu hängen (1x HDMI, 1xDVI)
Nutze hier die "erweiterter Desktop"- Einstellung von Win7, sodass sich die Anzeige auf beide Displays erweitert.

Habe an der Graka noch einen zusätzlichen DVI-Port offen, an dem ich ein 3. Display anschließen wollte um quasi 3 Bildschirme für einen Desktop zu nutzen.

Nun habe ich allerdings Probleme die Anzeige mittels der Desktoperweiterung auf das 3. Display zu erweitern, geht das nur mit 2 Bildschirmen oder ist das irgendwie anders handzuhaben?
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.793
NVidia kann nur zwei Monitore pro GPU ansteuern. Für mehr brauchst du zwingend SLI oder eine spezielle Karte mit mehr Taktgebern bzw. eine GTX 590.
 

p1nk3y

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
329
Ich glaube du kannst auch einfach eine andere 'billige' Nvidia Karte reintun.
 
L

Lorch

Gast
Jep entweder ne neue Ati kaufen oder SLI bzw. ne alte Nvidia dazu packen.
 

fL1pp1

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
224
Ah, ok danke, das wollte ich wissen.

EDIT: Ich habe noch eine 260 GTS, kann ich die problemlos dazustecken (ohne SLI Bridge) oder gibt es dann Treiberprobleme zwischen den Karten ?
 
Zuletzt bearbeitet:

misterk87

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
708
Einfach dazustecken. Kannst dann aber nicht auf 3 Monitoren zocken. Klappt nur auf dem Desktop.
 
Top