3d Stream 2x HDMI 5m mit Adapter möglich?

-ENGINE-

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.071
Hey Leute, wollte heute mir 2x 5m Kabel holen da es bei uns leider kein 10m Kabel gibt. Nun wll ich mit einem Adapter die zwei 5m Kabel verbinden. Die Kabel sind 3D fähig jedoch weiß ich nciht ob der Adapter es ist.

Adapter: http://www.amazon.de/dp/B001D635W0/ref=asc_df_B001D635W06933485?smid=A3JWKAKR8XB7XF&tag=preisroboterd-21&linkCode=asn&creative=22494&creativeASIN=B001D635W0

Beo Expert hab ich 17€ bezahlt^^
Gibs sonst noch was, was ich bedenken sollte? Ich will es zum 3d Stream für das Wohnzimmer nutzen daher die 10m
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.842
17€ für so einen popeligen Adapter sind Wucher - wahrscheinlich um 1000% überteuert :). Es gibt auch keine HDMI 3D Kabel

Es gibt 10m HDMI Kabel. Es gibt z.B. solche Kabelstandards

- HDMI-Standard
- HDMI-High Speed
- HDMI-High Speed mit Ethernet

HDMI 1.3, 3D oder 1.4 sind alles Marketingbalblanamen
 

blei2k

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.289
und über 10m 3d full-hd womöglich noch von blu-ray zu übertragen ist auch sone sache für sich. da findest du schon nicht ohne grund keine 10m kabel
 

chr1zZo

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.829

loverx6

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
2.023

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.347
ja aber nutzt du das auch für 3D filme?

@TE
in dem Adapter sind 19 Kupferleitungen.
dem Adapter ist es also relativ egal ob du 3D drüber jagst.
ob die Konstellation Hochwertig genug ist, um die Nötigen Übertragungsraten für 3D zu erreichen musst du Testen.
schließlich spielen die Sender/Empfänger Geräte auch noch eine rolle.

man könnte auch mit Verstärkern Arbeiten, dann sind längere wege kein Problem.
wobei 10 Meter ohne Verstärker machbar sein sollten.
 

blei2k

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.289
Schwachsinn!

10m Kabel ist bei HDMI kein Problem!
ich hab nicht gesagt das es nicht geht, allerdings kann es gut möglich sein das es eben so nicht geht.
die high speed kabel mit voller datenraten übertragen sicher nur bis 7,5m laut wikipedia beitrag.
auf der hdmi seite gibt es ebenfalls eine bemerkung dazu:
http://www.hdmi.org/learningcenter/faq.aspx
genauer gesagt dieser teil:
Q. Does HDMI accommodate long cable lengths?

Yes. HDMI technology has been designed to use standard copper cable construction at long lengths. In order to allow cable manufacturers to improve their products through the use of new technologies, HDMI specifies the required performance of a cable but does not specify a maximum cable length. We have seen cables pass "Standard Cable" HDMI compliance testing at lengths of up to a maximum of 10 meters without the use of a repeater. It is not only the cable that factors into how long a cable can successfully carry an HDMI signal, the receiver chip inside the TV or projector also plays a major factor. Receiver chips that include a feature called "cable equalization" are able to compensate for weaker signals thereby extending the potential length of any cable that is used with that device.

With any long run of an HDMI cable, quality manufactured cables can play a significant role in successfully running HDMI over such longer distances.
hier im forum gab es auch schon beiträge das jemand probleme hatte full hd mit 60hz darzustellen bei ähnlicher kabel länge. 30 hz ging immer... kürzeres bzw anderes kabel genommen lief alles. bei 3d müssen noch mehr daten über das kabel. es gibt vermutlich kabel die es trotzdem schaffen, aber das muss auf keinen fall so sein!

also nix schwachsinn...
 
Top