4k Auflösung funktioniert nicht richtig?

Gimli2k

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
384
Halloich habe ein seltsames Problem und hoffe das sowas kein Grafikkarten defekt sein soll aber es betrifft ja nur ein Spiel daher denke ich das es nicht an der Grafikkarte liegt.

folgendes System

Ryzen 3900x

crosshair VIII FORMULA

32GB corsair vengeance ram

850w be quiet dark power 11 pro

Msi Rtx 2080ti Lightning z

die Grafikkarte habe ich momentan durch eine Palit Rtx 2080ti Gaming pro ersetzt da die wassergekühlt werden soll und für die Msi keine guten Blöcke existieren.

Nun nach dem Einbau ist mir beim start einmal windows 10 (Insider Version) abgestürzt danach folgte eine automatische Windows 10 Reparatur

Benchmarks, Furmark und Spiele laufen einwandfrei ohne Abstürze

problem nun

Seit dem Absturz geht Google chrome nicht mehr der zeigt nur einen komplett schwarzen Bildschir bzw. Fenster.

Assassins creed Odyssey sieht trotz 4k Auflösung verschwommen aus. Habe extra zum testen auf 1080p runtergesetzt man sieht keinen Unterschied mehr ob 1080p oder 4k auf einem 4k TV andere Games laufen normal also Bild gestochen scharf

treiber habe ich schon neuinstalliert und den Haken bei neuinstallation vornehmen gesetzt

sollte ich doch Windows komplett frisch installieren? Oder das Spiel mal neu installieren?

Ein defekt kann es ja nicht sein oder

sorry für die Rechtschreibung mit handy geschrieben
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
72.580
Im anderen Forum hast Du erwähnt dass Dein schwarzer Chrome durch die Neuinstallation vom Treiber "repariert" wurde.
Schon wieder defekt?

Und ja, wenn es nur ein Spiel betrifft, dann liegt es am Spiel und nicht an der Graka.

Wobei AC:OD kein Problem mit 4K hat und dort auch gestochen scharf aussieht. Eventuell ist es ja ein Problem mit dem Insider-Preview.
Müsste man denn nicht wenigstens an den FPS den Unterschied zwischen FHD und 4K sehen, wenn man es schon nicht am Bild erkennt?
Hast Du irgendwo im Treiber oder am Monitor/Glotze die Skalierung erlaubt?

Selbst auf einem YT-Video sollte man 4K von FHD am Bild unterscheiden können, auch in AC:OD.
 

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.702
Abstürze und Fehler mit Insider Builds sind nicht ungewöhnlich.
Solltest daher lieber erst auf einem stabilen Build wechseln und dann überprüfen ob das System stabil läuft


Nutzt du natives 4k oder DSR?
Durch DSR kann das Bild in einigen Games verschwommen sein und man sollte die DSR Glättung auf unter 20% einstellen damit es schärfer wird.
 

Gimli2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
384
Danke hm chrome läuft wen man den Treiber neu installiert bis zum nächsten Neustart dann wieder schwarz.

Eine Skalierung habe ich keine aktiv weder noch pc. Nutze native 4k Auflösung

FPS gehen runter wenn 4k eingestellt wird und die Grafikkarte wird auch wärmer
 
Zuletzt bearbeitet:

Mortal1978

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.197
funktioniert MS Edge?

macht es ingame Unterschiede zwischen rahmenlosem Fenstdr und Fullscreen?
 

Gimli2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
384
Egde funktioniert ja. Hm Fenster und Rahmenlos macht auch kein Unterschied.

Finde das seltsam vor dem Wechsel der Grafikkarte habe ich nämlich schon einen deutlichen Unterschied gemerkt wenn ich von 4k nur eine Stufe runter bin.

DSR ist deaktiviert

Mache heute Abend doch mal windows neu

So was ist aber kein Defekt oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.702
Hört sich eher nach einem Bug/Software Fehler an als ein Defekt mit Chrome.
Würde vorübergehend Firefox nutzen um zu testen ob da auch Fehler kommen.

Am Fernseher gibt es vielleicht einen PC Modus der das Bild schärfer macht oder du musst selbst in denn TV Einstellungen manuell die schärfe hochstellen.

Fernseher am PC zu nutzen ohne Augenkrebs ist oft etwas tricky
 

Gimli2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
384
Hm finde nur komisch das andere games gestochen scharf sind und assassins creed odyssey vor dem Wechsel auch ein schärferes Bild hatte. Werde doch mal windows neu aufsetzen aber keine Insider Version und Berichte noch mal
 

Gimli2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
384
Sorry für doppelpost habe das Problem gefunden. Es lag am denon x4400h der hat aus irgendeinem Grund (Wohl beim Wechsel der Grafikkarte) einen internen skallierer aktiviert. Bei anderen games hat man nichts bemerkt nur bei AC O

Jetzt sieht es wieder top aus und man sieht sofort ob 4k oder auch nur eine Stufe darunter eingestellt ist
 
Top