5.1 Center-Box wird nicht angesprochen

Tomcat84

Ensign
Registriert
Feb. 2006
Beiträge
172
Ich habe folgendes Problem:
Wenn ich eine DVD mit 5.1-Ton anschaue, wird der Centerlautsprecher nicht angesprochen. Ansonsten ist die Soundwiedergabe einwandfrei. Ich benutze den Ulead DVD-Player, und der ist bereits korrekt auf 5.1 Surround eingestellt...

Mit dem Soundtreiber des nForce 2 onboard sound lässt sich der Centerlautsprecher problemlos testen. Auch in Spielen wie CoD2 funktioniert er.
(Auch DivX-codierte Filme mit 5.1 AC3 Tonspur werden korrekt wiedergegeben, dafür benutze ich den BSplayer)

Jemand ne Idee wie ich den DVD-Player dazu bewegen kann, auch den Center-Kanal zu benutzen?

(Ein Konzertmitschnitt in 5.1 klingt nur halb so gut, wenn die Gitarre einfach fehlt, die normal über den Center ausgegeben würde :()


Sonstiges zu meinem System: Athlon XP2800, Win2k, 1gb ram, MSI K7N2 Delta mit - wie schon gesagt - nForce 2 chipsatz.
Das Soundsystem ist ein Concept E Magnum.
 
HiDu,istderPlayerinorexternangegeben?
Fall`sDueinMessgerätzuhausehast,messedenAusgangdesPlayers.
Ichdenke,esistehereineEinstellungssache,definitiv!
PrüfenocheinmaldeineEinstellungundfallswennaucheinmalandereKanäledesPlayers.
Nichtvergessen"Stereo"!

NettenGruss...neverin...:)
 
Hm also der Beitrag ist mal schwer zu entschlüsseln -.-

Was anscheinend nicht klar rübergekommen ist: der ulead dvd player ist ein software dvd player der unter windows läuft... ^^
 
Ok problem gelöst, es lag schlicht und ergreifend am ulead dvd-player.
der gibt sich zwar als player mit vollständiger 5.1 unterstützung, ist aber letztendlich nur müll...

Benutze jetzt den VLC media player :)
 
Zurück
Oben