500x7.5 gesund?

wwwspdde

Cadet 3rd Year
Registriert
Juni 2008
Beiträge
62
Zugegeben der Threadtitel ist etwas verwirrend ;) hier meine Frage:

Ich übertakte zur Zeit meinen PC und habe jetzt eine stabile Einstellung gefunden:
E8400, P5Q-E, G.Skill DDR2 1000

C1E Support aus
PCIE Freq. 100
Speichertimings 5-5-5-15
CPU PLL 1.52
FSB Termination v. 1.26
ramv. 1.98
NB: 1.24
SB: 1.10
Ramteiler 1:1

FSB: 500
Multi: 7.5


Das ganze System läuft also mit 3750 MHZ (500x7.5). Bisher habe ich nur 400x9, 445x9 oder 500x8 gesehen. Da meine CPU zu viel Vcore bei den 4 GHZ brauch, werde ich nicht soweit gehen (zumal die 250 mhz ja nix bringen).

Ist das Setting 500x7.5 (3750 MHZ) zu empfehlen (habe es noch nie gesehen und ist ein halber multiplikator schlimm) oder wäre 400x9 (3600 MHZ) besser?


Wie teste ich das System auf Stabilität? Habe bisher den Prime95 blend Test 12h laufen gelassen. Genügt das oder bruach ich weitere tests?

Edit: Bei prime "Round off checking" aktivieren oder nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:
Also 12h Prime reicht normalerweise. Wenns Sys im Alltag stable is passt das dann.

Was ist jetzt deine VCore? Ich sehs da jetzt nicht...

500x7.5 kannst ohne Probs machen.
 
vcore hab ich jetz auf 1.24v, 4 ghz laufen erst ab 1,36v "stabil" (zumindest 10min ohne fehler bei entsprechender temperatur ;))

Bleibt die Frage nach dem perfekten Test,denke Prime ist dafür imo das beste.

Welche Einstellungen soll ich wählen? Round off checking an oder nicht, sonstige Einstellungen?

BLEND Test oder was anderes?
 
Ich würd sagen es passt alles :).

Der 500er FSB ist optimal, da dann auch deine DDR2 1000 ihre Leistung nützen können.
 
Alles klar, lasse jetz Prime die nächsten 12h nochmal laufen.

Settings: Round off checking (was auch immer das ist) an, blend test

Bitte berichtigen wenn was falsch ist
 
Was Steckt denn da für einen Sinn hinter, man kauft sich teureren Ram, den man dann ausnutzen will damit das geld nicht verschwendet ist, dann aber das Board übertaktet?
kann sein das ich gerade irgendetwas nicht beachte, aber normal wäre es ja Sinniger 800er ram und 9*400 zu machen, bzw. den 1000 einfach mit weniger laufen lassen?
Verstehe nicht ganz was dahinter steckt, das Mainboard zu übertakten wenn es nicht sein muss?
Soll keine Kritik am threadersteller sein ...
 
Wenn er schon 1000er hat, kann er sie ja auch nützen...
 
Performance-mäßig dürfte es keinen (grossen) Unterschied machen ob 800 oder 1000!

Fällt wohl eher unter "kosmetische" Gesichtspunkte! :D
 
mat_2 schrieb:
Wenn er schon 1000er hat, kann er sie ja auch nützen...

Teiler verändern?

ich mein, wenn man übertaktet, übertaktet man meist das board mit, tue ich auch, aber es muss ja einen grund haben das board mehr zu übertakten als nötig ist. Zumal der Performance zuwachs beim RAM bei Intel relativ bescheiden ist ...
 
Zurück
Oben