600€ Allrounder - Was würdet ihr kaufen?

xavion

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
103
Hi,

ich bin auf der Suche nach einem Allround Notebook. Soll für den Arbeiten, Zocken und Multimediabereiche genutzt werden. Ich hab mir einen rausgesucht und würd gern mal hören, ob ihr den ok findet. Habe zwar generell Ahnung von Hardware usw. aber leider nicht so wirklich bei Notebooks. Hier also das gute Stück:
http://www.notebooksbilliger.de/asus+a52jv+sx030v+79635

Wenn der nicht so doll ist, was würdet ihr für 600€ so empfehlen?
Freu mich über jeden Antwort :)

Gruß

Phil
 
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
735
Für den Preis gut und eingeschränkt Spieletauglich,bei anderen Marken ähnlich in der leistung wobei ich da die Qualität von Asus bevorzuge.
Du kannst also in dieser Preisklasse bei Asus nichts verkehrt machen.
 

Sliderraider

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
619
Ich würde dir das das Lenovo Y560 empfehlen.

Da bekommst du für etwas unter deinem Limit einen besseren Prozessor, mehr Festplatte sowie ein Blu-Ray Laufwerk dazu. Die Grafikleistung dürfte in etwa gleich sein.

Zudem ist die Verarbeitung von Lenovo meiner Meinung nach besser als von Asus. Dies ist allerdings meine subjektive Meinung.
 

Hacki22

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
29
ich bin der gleichen Meinung wie Sliderraider, die Lenovos sind im allgemeinen viel robuster.
Würde für dich eventuell auch gebrauchte Hardware in Frage kommen?
Ich denke, so lässt sich eine Menge Geld sparen.
Händler wie www.itsco.de verkaufen zuverlässig solche gebrauchte pc s und notebooks zu günstigen Preisen.
 
Top