6600GT zu lahm für cs:s?

genocide7

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
547
Ahoi hi

Ich kann bein cs:s nur mittlere einstellungen ohne AA/FF vornehmen.
Ab Hoch ruckelt es dann zu stark. Das sollte doch eigentlich nicht sein? selbst mit ner radeon 9600Pro kann man doch schon 100Frames erreichen!

Mein Sys:
Win. XP Prof. SP 1
AMD 64 3000+ (in der CS Console steht immer "1004Mhz" wegen Cool'n quit, denke aber, dass das während des spielens hochgeht)
MSI 6600GT
MSI k8n Platinum
266@266Mhz + 412@333Mhz

Auch in Benchmarks wie zB 3d03 liegen meine ounkte oft 2000+ Punkte unter dem durchschnitt :(. Vielleicht mal formatieren? Defragmentiert ist.
 

re5k

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
709
ja also das kann wirklich nicht sein, dass CS:S nicht läuft.
Was bekommst denn genau im 3d Mark?
Hast von ner ATI-Grafikkarte auf ne Nvidia umgestellt? Da würd ich dir auf jeden Fall empfehlen mal zu formatieren, an viel anderem kanns ja nicht liegen.

Sonst könntest noch die Omega Nvidia Treiber probieren, bezweifle aber, dass es dadurch besser wird.
 

der JENSEMANN

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
574
nee du musst c´n´q ausmachen sonst ruckelts.das ist ein bekanntes problem.gerade cs source ist sehr cpu lastig
und lass ma den css grafik auslastungstest durchlaufen und poste deine ergebnisse
hast du auch den boardtreiber installiert?
 

genocide7

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
547
Aktueller forceware ist drauf.

Bin von Nvidia auf Nvidia umgestiegen hab seit dem noch nicht formatiert.

Ja der Boardtreiber sollte schon installiert sein, wo schlate ich c'n'q aus?

Benchmark ergebnisse: 3d03 : 5501, Aquamark : 24,125. Das ist schon ziemlich wenig.
 
Zuletzt bearbeitet:

genocide7

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
547
Schon.

Allerdings hatte ich einmal die fehlermeldung, dass die Grafikkarte runtergetacktet werden musste da es zu wenig Strom gab. Aber das ist erst vor ein paar tagen passiert. Schlecht funktionieren tut sie schon länger.
 

fLx

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
166
c'n'q müsstest im BIOS ausschalten können..klick dich einfach mal durch
 

Targa88

Ensign
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
247
ehm hab ich da grad gehört dass c&q ausgeschaltet werden soll? hallo? was soll das denn? klar kannst du das anhaben!!! und außerdem taktet er beim zocken hoch!!! sonst wäre es doch der totale schwachsinn?! naja... lass c&q an
und gegebenenfalls mal mit drivercleaner alle treiber löschen
 

Cheetah

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
35
@genocide7

wg. der Fehlermeldung: bei mir lags am 4-pol stecker, welcher locker an der GraKa saß. Auch sollte am besten keine andere stromquelle mehr an diesem kabel hängen...war bei mir auch eine ursache (obwohl 400W Anctec Netzteil).

Das Problem mit der Speed: Bei mir lags am falschen nforce Treiber. Hatte den 6.39Beta installiert (ist n nforce4 treiber) und erst mit dem 5.10 (letzter offizieller treiber) lief meine graka ca. 50% schneller...also NFORCE treiber überprüfen.

ps: auch erst mit dem unified nforce 5.10 lief cs:s bei mir endlich alles high ruckelfrei ;)

good luck
 
Zuletzt bearbeitet:

Deskjet87

Ensign
Dabei seit
März 2005
Beiträge
157
Man hab mich jetzt extra schnell hier im Forum angemeldet weil ich sagen wollte das du auf jeden fall C&Q anlassen kannst und mal schauen sollst ob du die Graka überhupt angesteckt hast

na ja zu langsam
 

an.ONE

Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
2.984
Hmm, du hast auch im Aquamark sehr wenige Punkte. Ich mit meiner GF4Ti4200 erreiche ja schon deinen Wert. Welchen Chipsatz hat dein Mobo?
Die Grafikkarte muss an einem eigenem Stromstrang hängen. Cool n' Quiet sollte normalerweise keine Probleme machen, mein Bruder lässt das beim Spielen auch an.

Hast du auch DX9c auf dem Rechner?
Installiere auch mal die aktuellen Chipsatztreiber deines Mainboards.

Ansonsten weiss ich jetzt keinen weiteren Rat. Vielleicht fällt mir ja später och was ein. :lol:

@Deskjet87: Willkommen auf Computerbase/Forumbase :schluck:

mfg
an.ONE

//edit: Von DriverCleaner rate ich dir ausdrücklich ab. Die neuen Treiber besitzen eine 1A Deinstallationsroutine. DC kann das Betriebssystem zerhacken.
 
Zuletzt bearbeitet:

meikel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
490
Zitat von der JENSEMANN:
nee du musst c´n´q ausmachen sonst ruckelts.das ist ein bekanntes problem.gerade cs source ist sehr cpu lastig
und lass ma den css grafik auslastungstest durchlaufen und poste deine ergebnisse
hast du auch den boardtreiber installiert?


Der TAKT geht automatisch hoch,sobald mehr Leistung gefördert wird.
C&Q braucht man nicht extra ausschalten.
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.323
Spontan würde ich einfach auf einen Treiberkollaps tippen.
Er hat vorher eine andere Graka im System.

Macht es dir sehr viel aus, neu zu installieren? Ich würde es an deiner Stelle machen.

Dann Boardtreiber=Chipsatztreiber, dann Graka Treiber, dann DX, dann sonstige Treiber und Virescanner oder Firewall, dann Windows Updates
 

genocide7

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
547
Vielen and Cheetah!

hab jetzt den "unified nforce 5.10" Treiber installiert (hatte so eien neuartige Beta version drauf). Jetzt funktioniert die Graka besser. Hab nun 7500 Punkte bei 3d03.

Naja mal sehene wieviel ich nach der neu installation hab (wollte das jetzt vor den Ferien noch machen). Leider ist eine wichtige Video Datei 3 GB groß und lässt sich auf keine DvD speichern, die muss ich erst noch aufteilen, dass kostet Zeit :(
 

genocide7

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
547
Is kein Porno^^.

Das is ein nicht wirklich toll codierter 10 minütiger Film den ich mit nem Freund gedreht hab XD.
 
Top