85Zoll Oled neu Anschaffung

Masterboy..

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
246
Hi Leute,
ich hab vor mir einen ca 85 Zoll Oled/Qled 4k Fernseher zu zulegen.
Leider durch die Angebotene Menge hab ich nicht den Überblick, geschweige Ahnung.
Bis jetzt hatte ich nur Samsung Tv's und war mit den Modellen zufrieden ( ist absolut kein Muss).
Der Sound ist eher zweitrangig, da ich eh eine Anlage nutze.
Der Preis sollte sich um die 3000€ drehen, obwohl imho besser währe wohl bis Ende Nov zu warten um vielleicht hochwertigeres Gerät zu erwerben.
Ich hoffe auf ein guten Rat von euch.
Vielen Dank
 

motorazrv3

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.302
OLED und 85 Zoll für 3000€ -> niemals.
Die QLED von Samsung sind gut, ich persönlich präferiere bei TVs Panasonic Geräte.
 

dermatu

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
2.023
Alles außer OLED habenTVs in der Größe bzw. jenseits 65Zoll so weit ich gesehen habe nie gute Panels. Das heißt wenn diese Größe dann OLED aber das ist auf absehbare Zeit nicht bezahlbar.

Und weil du Oben QLED erwähnt hast, also ich persönlich halte das Samsung OS für das schlechteste OS der großen Hersteller wie LG Sony Philips etc.
Und bei Samsung stört mich auch, dass Sie so ein Geheimnis um die Panel Refresh Rate machen und alles nur in Ihrem Phantasieindexwert angeben ...
 
Zuletzt bearbeitet:

iron mike

Banned
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
177
und die Werbung bei Samsung ist auch nervig ;)
 

Amok68

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
719
@masterboy,für 3000€ 85 Zoll TV wird das nichts werden,vor allem wenn es um OLED geht
 

devastor

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.682

onetwoxx

Commodore
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
4.853
Und weil du Oben QLED erwähnt hast, also ich persönlich halte das Samsung OS für das schlechteste OS der großen Hersteller wie LG Sony Philips etc.
Und bei Samsung stört mich auch, dass Sie so ein Geheimnis um die Panel Refresh Rate machen und alles nur in Ihrem Phantasieindexwert angeben ...
Ich seh da als Samsung Q70R und LG OLED C9 , objektiv berachtet, keine größen Unterschiede zwischen den OS . Was jetzt an einem aktuellen Tizen OS schlecht sein soll müsstest du mal erläutern.

Die Panel Refresh Rate kann man ja googlen, ist ja nicht so dass diese nirgends erwähnt wird

-----

Im 3000er Preisbereich bei 85 Zoll wäre der Sony KD-85XH9096 der wohl beste TV, die vergleichbaren Samsung (mit 100/120 Hz VA Panel, FALD) sind deutlich teuerer, da wäre dann der Samsung GQ85Q80T ein entsprechender Kandidat

PS: Masterboy..
Wenn man eine Anfrage startet sollte man wenigstens ein paar Minuten den Thread auf Antworten überprüfen, und nicht gleich verschwinden, du willst ja die Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
74.536
Warum kann man eigentlich nicht auf Geizhals schauen ob/was es überhaupt gibt, bevor man so einen Thread startet?

Es gibt doch nur 11 Glotzen, die den Sachverhalt von 85" und 3K maximal "erfüllen".
Lächerliche 11

https://geizhals.de/?cat=tvlcd&xf=3...tualisieren&plz=&dist=&mail=&sort=r&bl1_id=30

Leider durch die Angebotene Menge hab ich nicht den Überblick, geschweige Ahnung.
11 ist also ein Überangebot?
 
Zuletzt bearbeitet:

onetwoxx

Commodore
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
4.853
Nicht auf der Herstellerseite.
Da musst du schon auf https://www.displayspecifications.com/ ...

Wieso auf der Samsung Seite davon nix zu sehen ist, ist klar ... fast ausschließlich 50/60Hz Panels ...
Oder auf den unzählen Seiten (Info, Test, Foren, ect) , die die Panelrate hinschreiben.

Ab 55 Zoll und aber ner besimmten Reihe sind es ausschließlich 100/120 Hz Panels. Dass die Einstiegsklassen nur 50/60 Hz Panels haben ist ja jetzt nichts Neues was schon seit vielen Jahren so ist, egal welcher Hersteller.
fast auschließlich 50/60 Hz ist dementsprechend falsch
 
Zuletzt bearbeitet:

devastor

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.682
.....
 
Zuletzt bearbeitet:

Masterboy..

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
246
Danke euch sehr für die Antworten, werde mich da richtig einlesen.
Ich verstehe nicht, warum Man hier sofort angegriffen wird, ich währe verschwunden, Man versteht nicht warum Man nicht zuerst bei Geizhals schaut etc.. Man liest auf unterschiedlichen Seiten, Unterschiedliche Meinungen, nicht umsonst bin ich 14 Jahre hier im Forum, da es immer Kompetente Ratschläge gibt wenn man die braucht.
Nicht desto trotz, vielen Dank für die Leute, die mich ein Stück weiter gebracht haben.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
74.536
Ist ganz einfach.
Das Forum ist kein Google für ganze Sätze.
Wir investieren unsere Freizeit für das hier.
Wer es nicht schafft wenigstens ein bisschen Eigenleistungen zu bringen kommt faul und interessenlos rüber.
Warum also sollten wir unsere Freizeit investieren um jemanden zu helfen, der einfach keinen Bock hat auch nur einen kleinen Finger krumm zu machen um wenigstens ein paar Grundlagen alleine zu klären?

DAS hätte man in 14 Jahren Forum schon irgendwie ein bisschen lernen können. Oder nicht? Stattdessen maulst Du auch noch rum, wenn wir Dich auf den Umstand hinweisen. Hat das echt noch niemand sonst in den 14 Jahren gemacht? Wird mal Zeit.
Und DU scheinst mit 245 Beiträgen in 14 Jahren nicht gerade viel FÜR das Forum getan zu haben, sondern immer nur zu nehmen.

Danke dafür, dass Du auch mal über den Tellerrand schaust.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top