8800 GTS <-> 8800 GTX wieviel Leistungsunterschied?

Assel18

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
627
Hallo!
Hat vieleicht jemand zufällig nen Link zunem Benchmark die beide GraKas aufführt?
würde mich mal interessieren wieviel mehrleistung man für seine 150euro bekommt :)

Danke für alle antworten!
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.139
Hier wurden beide Grakas getestet.

mFg tAk
 

Mysterikum

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
68
Wurde auf Tomshardware auch getestet.

"Die Preisleistung vom Geforce 8800 GTS ist deutlich besser als beim 8800 GTX. Der Leistungsunterschied sind acht Prozent."


Ergo zahlst du für 8% mehrleistung 150 €.


Grüße
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.139
Meiner Meinung nach ist aber die GTS im Verhältnis zur GTX zu teuer. Ob nun 500€ oder 600€ für eine Graka ausgeben macht nicht wirklich einen grossen Unterschied in meinen Augen.

mFg tAk
 

Mysterikum

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
68
Ich denke die GTS & GTX dürften im Preis bald fallen. Die Verfügbarkeit ist noch gering und die Händler wollen noch etwas mehr Gewinn für die guten kleinen :evillol: Karten einfahren.


Wenn mich jemand fragen würde, würde ich eine GTX kaufen. Hat mehr Shader und dürfte "länger" halten.... warten mir´s ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Assel18

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
627
ja htte mir eigentlich vorgenommen nicht mehr als 550 für die gtx zuzahlen aber naja.. meint ihr direkt nach weihnachten fallen die preise schon?
 

Mysterikum

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
68
Ich denke wenn Ati die R600 rauskommt werden die Preise fallen. Bis jetzt gibt´s ja keinen Konkurrenten.

War beim x2 von Amd auch so, kaum kam der Core2Duo auf dem Markt purzelten die Preise.
 

Assel18

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
627
oder den r600 kaufen..
hab mir aber nachner 9800pro und x800 geschworen nie wieder diesen ATI billigmist zukaufen...

jedes game ist powered by nvidia ( natürlich sind bei den games auch geforce karten immer besser.... ati hat nur hl2 )
immer war ati in sachen funktionalität was Direct X Shader oder HDR betrifft nen großen schritt hinter nvidia...
 

Osmodium

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.884
Wenn eine ordentliche Verfügbarkeit gegeben ist, dann werden die Preise fallen.
Ich vermute, dass dann eine GTS etwa 400 Euro kosten wird.
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.139

Assel18

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
627
ja das ist mir schon klar ^^
aber ob die preise evt drastisch fallen nach weihnachten , also ich mein anfang-mitte januar nicht später!
könnt mir halt denken das nachdem viele davon evt zu weihnachten verschenkt wurden , und nvidia bis dahin neue produziert hat die teile auf 500 euro????? sinken.
wobei wenn sie dann nur auf 550 sinken... die 50 euro machens auch net ^^
 

Clubstar06

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
379
und da soll mir mal einer erzählen das 500 euro für eine gts zu teuer sind und zu wenig leistung hat gegenüber der 650 euro teuren gtx die nur 8% schneller ist :)
 

Osmodium

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.884
Wobei ich schon davon ausgehen, dass der Geschwindigkeitsunterschied bei DX10-Spielen größer als 8% ausfallen wird, die GTX hat z.B. auch 25% mehr Unified Shader.
 

SSJ

Banned
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.319
Hallo? Wie kann man den Test von TomsHardware als Referenz betrachten?:mad:

8% Das ist absolut falsch, zumindest spiegelt es nicht die Realität wider!

Schaut mal deren Testsystem an:evillol: , und die Games, die sie testen, einzig Oblivion liefert einigermaßen brauchbare Werte.


Am besten ihr schaut euch den Test von Hardwareluxx an.

Da werdet ihr sehen, dass die GTX fast immer schon in niedrigen Auflösungen, der GTS um 20% überlegen ist.

Und wenn es dann Ende 2007/ Anfang 2008 so Spiele wie UT2007 rauskommt, dann zählt jedes Frame.
Und da hat die 8800GTX einfach mehr Rohpower, die GTS ist meiner Meinung schon zu stark beschnitten.
Mit der GTS bezweifele ich sehr stark, dass man z.B UT2007 auf 1600x1200 HQ schön durchgehen flüssig zocken kann.

Also für 400€ vllt. GTS, eigentlich auch Geldverschwendung.

Aber nie im Leben für 470-500€ ne GTS kaufen, das ist rausgeschmissenes Geld:rolleyes: :lol: .
 

schnopsnosn

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
5.560
oder den r600 kaufen..
hab mir aber nachner 9800pro und x800 geschworen nie wieder diesen ATI billigmist zukaufen...

jedes game ist powered by nvidia ( natürlich sind bei den games auch geforce karten immer besser.... ati hat nur hl2 )
immer war ati in sachen funktionalität was Direct X Shader oder HDR betrifft nen großen schritt hinter nvidia...
was ist das fürn mist?

ATI kann seit den x1k-kartne HDR+AA, nvidia erst seit dem G80. CoD2 ist powered by nvidia - ATI ist schneller.
dieses powered by bezieht sich nur drauf, wer mehr an die entwickler gezahlt hat -.-

erst informieren, dann reden
 

B@dehose

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
774
Jo, da muss ich meinen Vorredner recht geben, BF² is auch powered by nVidia, und DICE musste trotzdem eXtra nen ForceWare mitliefern damits überhaupt auf nVidia Karten lief :freak:

Bei TMN ist das was anderes, da sind die HighDetails für ATI einfach mal deaktiviert, dafür steht auch auf jeder 2. Bande nVidia :D

Trotzdem läufts dann nicht besser, sieht zwar wesentlich geiler aus, da man dann z.B. einzelne Graßhalme hat, dafür kanns auch ne 7900GTX in die Knie zwingen.....
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.139
Da hat Schnopson recht. ;)

Nur weil da ein nVidia Logo auf der Packung ist, heisst das nicht, dass das Spiel auf ATI Karte nicht schlechter läuft.

Ich frage mich, wieviel so eine GPU Entwickler zahlt nur das so ein Logo auf der Packung steht? :rolleyes:

mFg tAk
 
Top