8800 GTS Bios flashen

MasterCacher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
428
Hätte da mal ne Frage zum Bios flashen
(hab schon mehrmals mein eigenes Bios geflasht, mit versch. Taktraten)

Wie sieht es denn mit einem Bios Update aus.
Bringt das was?

Ich hab da eines gefunden:
60.80.20.00 angeblich hat das aber 112 Shader und meine Karte hat nur 96.
Was würde passieren, wenn ich das neue Bios aufspiele?
Kann man das wieder rückgännig machen, falls etwas schief gegangen ist?
Mein aktuelles Bios: 60.80.13.00.16
 
S

surviver

Gast
Kann mir nicht denken, dass die Karte dann wirklich 112 Shader hat oder es sonst etwas bringt.
Im schlimmsten Fall bekommst Du nach dem flashen kein bild mehr.
Rückgängig machen kann man das in der Regel schon, sofern eine 2. Grafikkarte vorhanden ist.
 

w33werner

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
433
es kam bei der 8800 Gts ein Refresh raus was mehr Shader hatte damit nicht so eine große Lücke zur GTX besteht bzw. der Abstand zur GT größer wird
deine ist noch die alte Version die weniger Shader hat,
also wenn du sie updatest wird sie zu 100% nicht mehr funktionieren ;)
 

Justin_Sane

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.822
Flashen geht auch ohne 2te Graka...muss man dann halt blind machen, am besten mit 'ne autoexec.bat oder sowas! Die Vorklickerei seitens Mobo muss man sich natürlich merken, falls da was ist! Alles schon hinter mich gebracht! :D

Aber in deinem Fall kannste dir das eh sparen, da es nicht funktionieren wird (das neue Bios)!
 
Top