Abit IP35 + 2 TB festplatte möglich?

izzy_01

Ensign
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
225
weiß einer von euch ob es möglich ist auf einen Abit IP-35 (Intel® P35 Express / ICH9R Chipset) eine 2 TB festplatte zu betreiben?

vl hat das ja schon jemand probiert .. irgendwie bin ich mir da nicht so ganz sicher, weil halt das bios schon total veraltet ist.

danke :)
 

Bamboo156

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
91
IP35 Pro (gleiche NB und SB) hat damit kein Problem. Ich habe selbst hab eine WD 2TB dran.
 
T

Tobi86

Gast
Das sollte problemlos möglich sein. Selbst noch ältere Chipsätze können 2TB. Allerdings wird es bei Festplatten >2TB massive Probleme mit vielen Chipsätzen geben.
 

izzy_01

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
225
ich danke euch für die schnelle antwort.
dann kann ich mir ja sorgenlos eine 2 TB platte kaufen :)

auf >2 TB bin ich ebenso gespannt wieviele und welche chipsätze rausfallen bei den größen (ich hoffe CB testet es dann ;) ) .. und bei XP sollte es auch probleme mit >2,2TB geben
 
Zuletzt bearbeitet:

izzy_01

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
225
abit gibs schon seit ende 2008 nicht mehr. bios update kam das letze für mein board vor mittlerweile 2 jahren raus .. das boad sollte aber den Q9550 unterstützen (http://www.abit.com.tw/cpu-support-list/mb/intel_p35_ip35.htm) ;)

aber warum sollte ich mein abit übern zaun werfen, wenn es noch problemlos läuft? ;)
 
Top