Acer Aspire One - kein DHCP bei LAN, WLAN geht gar nicht... brauche Hilfe

Berschi

Cadet 2nd Year
Registriert
Aug. 2004
Beiträge
18
Ich bräuchte nun wirklich etwas Hilfe von der Fangemeinde...

Ich habe auf mein Acer Aspire One Xubuntu 8.04.1 installiert. Schon bei der Installation hab ich mich sehr gewundert, warum DHCP nicht funktioniert. LAN-Kabel war angesteckt, im Router DHCP aktiviert, auf dem Mac Mini nebendran funktioniert es auch... nur beim Acer Aspire nicht... Nach der Installation hatte ich auch keine Verbindung. Nach manuellem Einrichten funktioniert nun wenigstens die LAN-Verbindung (allerdings wie erwähnt gänzlich ohne DHCP). Nun kommt das WLAN. Ich konnte es zwar erfolgreich mit dem aktuellen madwifi-Treiber installieren, nur besteht hier das gleiche Problem: DHCP geht gar nicht und wenn ich mich mit einem Netz verbunden habe (und auch manuelle IP etc. vergeben habe), funktioniert trotzdem gar nichts. Ich kann nicht mal meinen Server geschweige denn meinen Mac Mini pingen (Fehlermeldung: Destination Host Unreachable). Außerdem zeigt lspci bei mir auch was ganz anderes an, nämlich: "Atheros Communications Inc. AR242x 802.11abg Wireless PCI Express Adapter (rev 01)"

Steh ich irgendwie auf der Leitung? kann mir hier jemand helfen?

vielen dank schonmal im Vorraus

lg Berschi
 
Poste mal die Ausgaben von lspci, ifconfig, iwconfig und lsmod.

- Ist im Router überhaupt DHCP aktiviert?
- Sind die passenden Treiber für deine Hardware aktiviert?

Bei dem Destination unreachable ist es oft nur ein Konfigurationsfehler. Schau mal ob in der /etc/resolv.conf dein Router als Nameserver eingetragen ist (nameserver 192.168.1?.1?). Ist die /etc/hosts richtig? Achte da vorallem auf den Hostnamen, der muss stimmen (/etc/hostname). Das wären so die am meisten vorkommenden Fehler.
 
hab jetzt einfach mal nochmal ubuntu 8.04.1 installiert, bringt leider keine Besserung.

DHCP ist natürlich installiert, funktioniert aber wie gesgat immer noch nicht mit LAN. Treiber für W-LAN sind natürlich installiert, sonst könnte ich mich nicht zu meinem Netzwerk verbinden (was ich aber kann)
Nach dem Verbinden zeigt ifconfig nur eine IP für eth0 an, nciht aber für ath0 bzw. wifi0.

die hosts und resolv.conf sind beide korrekt...

Woran könnte es liegen?
 
Was für ein Chipsatz hat dein Acer Aspire ?

Check das doch bitte mal, dann kannst du gucken ob die Treiber vllt. shcon verfügbar sind, evtl auch außerhalb der Ubuntu Quellen.

Das Programm heißt "lshw", und sollte mit root-Rechten laufen. Also macht man sich entweder vor Ausführung des Befehls mittels "su" zum Super-User, oder man führt den Befehl mit sudo aus ("sudo lshw"). Die Vorgehensweise hängt lediglich von der verwendeten Linux-Distribution ab.

Will man nicht die gesammte Hardware auflisten, sondern nur einen bestimmten Teil, hilft der Schalter "-C", gefolgt von dem Bereich weiter. Möchte man sich z.B. Informationen über die Grafikkarte anzeigen lassen, gibt man den Befehl "sudo lshw -C display" ein.

Ein schöne Möglichkeit ist auch die Ausgabe der Hardware-Informationen in ein Datei, z.B. in eine HTML-Datei. Dies geht mit dem Befehl "sudo lshw -html > Dateiname.html". Dabei wird eine HTML-Datei mit dem angegebenen Namen im aktuellen Verzeichnis erstellt, die sämtliche Informationen über die vorhandene Hardware auflistet.
 
das Problem hat sich gelöst...
mithilfe von Murphys Gesetzen... -.-
Der DHCP-Server meiner Fritz!Box 3070 war im Arsch... Warum auch immer es nicht mehr ging, aber nach Zurücksetzen der Werkseinstellungen ging wieder alles. Seltsam
 
Zurück
Oben