News Acer und Motorola kündigen Tablet-Updates an

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
#1

Brotkruemel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
369
#2
Sehr schön! Jetzt bitte noch mit den Preisen runter, dann wird das was...
 

Quadler

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.089
#4
Häh? Beim Xoom war der microSD Slot noch net freigegeben? Das hätte ich jetzt nicht gedacht xD
Aber gut... So wie wir Moto kennen, wird in den nächsten Wochen soviel heißen wie "in den nächsten Monaten" - 3 Monate sind immerhin auch noch 12 Wochen^^.
 

Quadler

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.089
#6
Und dafür zahlt man dann soviel Geld^^. Ich liebe Android, bin extrem gegen Apples Politik und freu mich gar net, dass jeder unter dem Namen iPad denkt - aber zur Zeit ist es einfach das bessere Angebot - LEIDER! :/

Na ja, man kann nur hoffen, dass sich die Fragmentierung auflöst, dass die Droiden aus Ihren Fehlern lernen und die Hersteller auch mal aufwachen und endlich mal das machen, was die Masse möchte.

Hoffen wir auf das beste^^
 

sebi100

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
881
#7
freak-x wie den micro-usb anschluss ist nicht nutzbar wie jetzt genau?
 

BigBoys90

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.723
#8
Ich würde mir mal allgemein Test Wünschen von wieteren Tabletts. Aus eigener erfahrung weis ich dass das Asus Transformer deutlich Flüssiger agiert als das Acer A 500 mit Andorid 3.0.
Beim Xoom weis ich es aktuell nicht mehr da es sofort als wir es bekommen hatten direkt Ausverkauft war im direkten Vergleich.

Ansonsten sehe ich es mit den Updates wie andere erst sehen und dann wissen den angekündigt wurde schon vieles.
 

sebi100

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
881
#10
aso xD sorry dann hatte ich dich etwas falsch verstanden :D ich dachte nämlich man könne nix draufladen :D... ok ja das als host nutzen wusste ich schon ;) daher ok
 

-=Tommy=-

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.233
#12
Ah jetzt kommen diese Aussagen wie "kein USB ? Kein Speicherkartenslot?" Da geh ich doch lieber zum iPad, die haben das bessere angebot :D
 

-=Tommy=-

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.233
#15
Lieber Fanboy, bleib doch bitte draußen, ja? Danke.
Ich hoffe du hast die Ironie in meinem Beitrag erkannt. ;)
Weil ich mit Ausssagen rechne, in denen sich Apple jünger darüber beschweren, dass das Xoom kein Usb nutzen kann/konnte und deswegen man doch besser zum Ipad wechseln sollte, welches erst garkeinen Usb/SD slot besitzt.
Solche Aussagen habe ich schon oft erlebt :D
 
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
671
#17
Bestandteil des Updates sind unter anderem die Aktivierung des USB-Host-Modus, Googles Musikdienst Google Music sowie Verbesserungen des Internet-Browsers und der Benutzeroberfläche. Beim Xoom wird Motorola außerdem den Slot für microSD-Karten freigeben.
ZEIT WIRDS aber auch ! Ich war schon kurz davor ein Custom ROM aufzuspielen um all das nutzen zu können.
 
Top