News Aerocool Graphite ARGB: Mesh-Gehäuse lässt große Lüfter extra kosten

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.860

Floxxwhite

Lt. Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
1.707
Brechbare Slotblenden bei 83 EUR, keine Gummi Grummets und 180 mm CPU Kühler Platz lassen leider auf einen Rohrkrepierer deuten.

Scheint mir viel zu wenig Platz für Kabelmanagement und Materialstärke zu sein.
 

Mickz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
127
Was brauch man mehr. Preis stimmt auch. Natürlich non RGB. "Meshtig" gewaltig Egon^^.
 

Cyberdunk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2020
Beiträge
307
Das einzige was mich turnt ist dass, das Seitenfenster aufklappbar ist.

Mich nervt es immer tierisch das ich 4 Schrauben lösen muss wenn ich an meine Komponeten ran will und dann auch noch super vorsichtig sein muss das ich nicht irgendwo anecke damit ich kein Sprung oder sowas ins Glas bekomme.

Ich hoffe das setzt sich als Standart durch.
 

Motorrad

Commodore
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
4.742
Daß es die Hersteller nicht auf die Reihe bekommen, die Luftauslässe (hier beim Hecklüfter) und generell auch z.B. die Frontein- bzw. Durchlässe und natürlich auch die Deckeldurchlässe so im Blech zu verwirklichen, daß auch der gesamte Querschnitt des Rotors voll genutzt werden kann!

1616778692716.png


Wie oft sieht man Gehäuse, bei denen gut ein Drittel des Lüfters von Blechen oder Streben abgedeckt wird. Das ist für mich eine Fehlkonstruktion! Ich weiß nicht, wieviele Stunden ich die letzten Wochen damit verbracht habe, ein vernünftig konstruiertes Gehäuse zu finden, das meinen Anforderungen entspricht. Aber immer wenn ich denke, ich hätte einen Favoriten gefunden, stoße ich wieder auf ein no go im Design.

Wer hat sich so etwas ausgedacht!?
1616803696093.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2021
Beiträge
52
Ich hab seit jahren ein Nanoxia und das hat alles was ich brauche.

L Steuerung integriert, 3x 5,25 Slots, kein Sinnloses Mesh, Filter und ist was es heute nicht mehr viel gibt auch recht stabil.
 

Mickz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
127

Matsuflex

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
76

GerryB

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
1.543
Daß es die Hersteller nicht auf die Reihe bekommen, die Luftauslässe (hier beim Hecklüfter) und generell auch z.B. die Frontein- bzw. Durchlässe und natürlich auch die Deckeldurchlässe so im Blech zu verwirklichen, daß auch der gesamte Querschnitt des Rotors voll genutzt werden kann!
Bei mir ist die Front neben der Öffnung auch gelocht.
dito Top passt auch, allerdings Alles nur 120er
 

Anhänge

  • Appolon.jpg
    Appolon.jpg
    84,7 KB · Aufrufe: 125

Mickz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
127

Matsuflex

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
76

mrnils3

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.086
Mesh ist toll bin jetzt von nem Corsair Carbide 100R (vollbestückt) auf ein Lian Li 2 Mesh Performance mit Vollbestückung (2x 140mm 1x 120mm Front, 2x 140mm Deckel, 1x 120mm hinten, 2x 120mm unter der Graka) umgestiegen und die Temps sind drastisch gesunken und das wenn der Regler auf Low steht.
 
Anzeige
Top