Alice IAD -> Speedport -> NAT strikt @XBOX?

Failure

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
344
Guten Abend.

Mein Bruder hat einen IAD von Alice (Modell weiß ich nicht genau, spielt aber auch keine wirkliche Rolle).
Auf jeden Fall bekommt man die Ports nicht auf, daher wollte ich einen Speedport als DSL-Router hinterschalten.

Gut: Klappt alles, die XBOX ist das einzige Gerät am Speedport und hat auch Zugriff zum Internet.

Allerdings ist der NAT immer noch strikt.. ist mein Gedankengang falsch und es ist gar nicht möglich, solang der IAD das nicht unterstützt? Beim Speedport funktioniert alles, hatte den vorher bei mir und einen offenen NAT-Typen.

Wäre nett, wenn mir da jemand helfen könnte.

Schönen Samstag Abend noch!
 

bobbie

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
18
die alice iad haben manchmal das problem,das trotz aktivierten port forwarding die ports einfach nicht frei gegeben werden.

bei konsolen kann man das problem ganz leicht umgehen, indem man eine pppoe verbindung auf der konsole einrichtet. danach hat man normal nat typ 1.
 
Zuletzt bearbeitet:

Failure

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
344
die alice iad haben manchmal das problem,das trotz aktivierten port forwarding die ports einfach nicht frei gegeben werden.

bei konsolen kann man das problem ganz leicht umgehen, indem man eine pppoe verbindung auf der konsole einrichtet. danach hat man normal nat typ 1.
Also Speedport weglassen? Werde ich morgen mal so testen.. danke.
 
Top