alle X minuten desktop foto hochladen

andiak

Lieutenant
Registriert
Okt. 2010
Beiträge
1.018
Moin Moin,

ich wollte mal fragen ob es so etwas gibt oder so ähnlich.
Und zwar such ich ein Programm, welches alle 10 Minuten z.b. ein Screenshot vom Bildschirm macht und dieses ins Internet hochlädt.
Bevorzugt auf mein FTP Server.

Kennt ihr so ein Programm?
 
Ich kenne zwar keins, aber ich würde gerne wissen was dies für eine zweck hat.


Mfg
 
NSA Mitarbeiter oder ein eifersüchtiger Freund? ;)
 
Es geht um mein eigenen PC :-D Ich lasse verschiedene Programme laufen und möchte von der Arbeit hin und wieder nachschauen ob noch alles läuft.

^^
Stimmt klingt aber schon ziemlich nsa mässig. Aber wenn ich das machen wollte, habe ich auch VNC Server installiert, dieser verbraucht aber auf dauer zu viel Datenvolumen, deswegen reicht ein Bild ob noch alles läuft .
 
Kannst ja auch via Teamviewer machen, der lässt sich als Service einrichten und Du kannst da draufverbinden (vom Client aus auch ohne Installation) und auch gleich eingreifen wenn was nicht mehr stimmt.
 
Ähm jaa also zum eingreifen hätte ich ja nen vnc server installiert, falls etwas nicht stimmen sollte. Also das geht allemal aber das Verbraucht ja genau wie Teamviewer ziemlich krass Datenverbindung. Habe das mal ein Tag lang gemacht und hatte am ende nach mehrmaligen schauen fast 200mb datenverbindung verbraucht. Nur weil ich mehrmals am Tag mich mit dem PC verbunden habe.

Deswegen habe ich nach einer screenshot funktion gesucht ^^
 
Ich mache es über das Handy.
Dafür kannst du auch Teamviewer benutzen, was ganz praktisch ist.
Damit lasse ich meinen PC rendern und fahre zur Arbeit, damit ich nach einer Stunden das Ergebnis speichern und den PC ausschalten kann oder weil ich einfach kurz Freunden/Familie helfen kann (z.B: Excel-Formeln, welche die nicht wie ich auswendig kennen oder wenn die nicht mehr weiter wissen oder keinen Plan haben, welche Kästchen beim Installieren eines Programmes weggeklickt werden müssen.)
 
andiak schrieb:
Ähm jaa also zum eingreifen hätte ich ja nen vnc server installiert, falls etwas nicht stimmen sollte. Also das geht allemal aber das Verbraucht ja genau wie Teamviewer ziemlich krass Datenverbindung. Habe das mal ein Tag lang gemacht und hatte am ende nach mehrmaligen schauen fast 200mb datenverbindung verbraucht. Nur weil ich mehrmals am Tag mich mit dem PC verbunden habe.

Deswegen habe ich nach einer screenshot funktion gesucht ^^

Wenn du die Verbindung nach kurzer Zeit wieder trennst braucht das niemals so viel Traffic.
 
Ich frage mich auch wo hier der Begriff Traffic ins Bild passt. Volumentraife - das wäre LSD, äh, LTE ohne Kabel-DSL. Ansonsten müsste an Erbsen zählen ob VNC oder dich TeamViewer (oder gar RDT) am meisten schlürft.

(Wenn ich mit FTP hochlüde dann nur um das mit einer eigenen Page und Refresh zu begucken; ich stelle mir gerade ein Runterladen des Bildes vor…
Hmmm… Eine Schnapsidee: auf dem Rechner einen Webserver fahren der irgendwie den Screenshot als Datei zur Verfügung bekommt und dort eine HTML abrufen… Das könnte weniger vielleicht weniger Traffic machen als man denkt.)

CN8
 
Also ich habe heute mal vnc server benutz bisher 147mb verbraucht und laut akku programm war die app für 3min aktiv.

Der Begriff traffic ist nur für mein handy wichtig, wenn ich unterwegs mir ein Bild machen möchte. Was für ein traffic ich zuhause habe ist mir wumpe
 
Gut VNC ist jetzt nicht gerade bekannt dafür auf die Bandbreite zu achten, beim Teamviewer sind selbst Verbindung mit wenigen KByte/s möglich.
Bevor man hier grosse Übungen veranstaltet mit Snapshots hochladen, würde ich an deiner Stelle das mit dem Teamviewer erstmal testen (ist ja innert Minuten eingerichtet).
 
Cronjob einrichten, der über ein shell-script alle zehn minuten per screenfetch o.ä. einen Screenshot des betreffenden xservers macht, und das ganze per ftp oder scp oder wie auch immer hochlädt.

Analog in Windows den ganzen Mist über den Aufgabenplaner (oder wie auch immer das Pendant zu cron und consorten heißt) regeln.

Alternativ wäre eine Kontrolle der laufenden Prozesse auch über SSH möglich. Das spart gegenüber Screenshot, VNC oder Teamviewer doch deutlich Bandbreite und erlaubt weit mehr Möglichkeiten.
 
Zurück
Oben